Hilfe! Mein Auge tut wegen einer Wimper weh!

...komplette Frage anzeigen Bitte helft mir ! - (Leben)

7 Antworten

Versuch die Wimper behutsam mit einem Wattestäbchen etc zu entfernen. Benutze keine spitzen Gegenstände, die deinem Auge gefährlich werden könnten! Wenn du es alleine nicht schaffst, dann musst du einen Augenarzt aufsuchen. Aber normalerweise müsstest du das Problem nach ein paar Anläufen selbst lösen können, auch wenn es sehr unangenehm ist.

So lange reiben, bis dein Auge tränt und dann rauswischen (immer nach innen zur Nase hin). Wenn du ein Wattestäbchen, Klopapier ect. nimmst, mach es vorher nass, sonst brennt das eventuell... Viel Glück und LG Sammy

Du musst unbegingt zum Arzt, da sich das Auge entzuenden koennte, und dann waehrst du auf dem einen Auge blind!!! !!! Unbedingt zum Arzt !!!

Du kannst auch vorsichtig mit einem sauberen (!!!) Finger in's Auge fassen. Das ist ein bißchen ungewohnt und kostet Überwindung, tut aber nicht weh. Vielleicht kannst Du die Wimper so aufpicken.

Oder Du spülst mal richtig unterm Wasserhahn durch. Lauwarmes Wasser aufdrehen, mit der Hohlen Hand das Wasser auffangen und so das Auge ausspülen.

immer zur nase wischen bis sich tränen bilden und die wimper rausspühlt. ansonsten augenarzt

Nimm die doch einfach raus ? Mach ich auch immer wenn ich was in meinen augen hab ;)

Nimm dir ein Wattestäbchen oder Toilettenpapier und zieh die Wimper so raus.

Versuch dabei nach Innen zu schauen - zur Nase.

Was möchtest Du wissen?