High Heels für Männer - tragbar?

16 Antworten

Da kann man(n) doch mal sehen wie viele Männer intollerant sind.Ich bin auch ein Mann und habe ca.30 paar High Heels.Ich trage sie regelmässig und das nicht nur zu Hause.

Also wo liegt das Problem?

Ich denke die meisten die hier so "Männlich"tun,haben einfach nicht das nötige selbstbewustsein.Aber ausgerechnet die sehen jeder Frau nach die heels trägt.

Wenn man z. B. als Drag Queen arbeitet da haben Männer auch solche Schuhe an. 

Also. Ich bin 100% hetero, betont Männlich, 192cm und mit mein Traumfrau, 186cm zusammen. Ich bin kein Transvestite, trage keine "frauen" Bekleidung (es ist einfach nicht meine Sache obwohl ich ein Recht dazu hätte wenn ich es wollte) und liebe meine Frau. Mit ihre Größe, und Größe 43 Füße, hat sie vor unsere Beziehung kaum schicke Schuhe getragen ganz von Absatzschuhe zu schweigen. Mittlerweile trägt sie aber ofters Schuhe mit bis ca. 7cm Absätze, meistens Gabor da sie relative schöne Schuhe bis Größe 44, auch mit Mehrweite, online anbieten. Meine Frau sieht ohnehin toll aus, mit Absatzschuhe atemberaubend und ist stolz auf ihre Größe. Immer von Frauen mit Absätze angezogen, finde ich es Toll, mit so eine schöne, größe Frau in Absatzschuhe unterwegs zu sein. Es sieht einfach grandious aus. Dabei bin ich aber immer etwas neidish gewesen. Warum sollen Frauen die Auswahl an schöne Schuhe haben aber wir Heteros sollen in langweiligen, flache Treter herumschleichen? Schluss damit! Gleiche Rechte und freie Fußbekleidungswahl für alle! Frauen mit größere Füße sowie Männer die einfach auch gut aussehen und sich gut fuhlen wollen! Nun habe habe mich endlich mal mit 45 Jahre 3 Paar Schuhe (Schwarz, jeweils ein Paar klassischen Pumps, hochfront Pumps und Stiefeletten alle mit ca. 6cm Absätze) gekauft. Ich habe mich sogar auf die Straße getraut und werde es zunehmend tun. Es erfordert und fordert eine ungewohnt starke Selbstbewusstsein, ist aufregend und befreiend. Meine Frau findet es toll, meint ehrlich, dass es klasse aussieht und unterstützt mich. Ein Glück. Ich kann nur empfehlen: wenn Du ein Hetero bist und Absatzschuhe tragen willst: tue es! Je öfter und je mehr offentsichtlich sehr männlicher Männer sich trauen Absatzschuhe jeder Art zu tragen je besser. Nachfrage schafft Angebot und ein wachsender Minderheit couragierter Männer werden schnell gesellschaftlichen Akzeptanz erzwingen. Los geht's!

Was möchtest Du wissen?