Hi Wir haben in Physik diese Frage= erläutere die Funktionsweise von scheibenbremsen am Auto. Kann mir jemand die Lösung sagen?

4 Antworten

Die Bremsbeläge werden beim Bremsen stark auf die Scheibe gepresst. Die bestehen auch extra aus einem Material, das nicht gut gleitet und hohe Reibung erzeugt. Durch die Reibung entsteht die Bremskraft und die kinetsiche Energie wird zuerst in reibarbeit und diese wird in Wärme umgewandelt. Durch die entstehnde Reibwärem werden die Sthalscheiben sehr stark erhitzt. Das kann soweit führen, dass die Scheiben rot glühen. Die von den Scheiben aufgenopmmene Wärme wird dann an die Luft abgegeben, weshalb die Scheiben auch unbedingt Fahrtwind brauchen, um wieder herabgekühlt zu werden. Damit die Abkühlung schneller geht, sind die Scheiben häufig innenbelüftet. Da strömt frische Luft durch und kühlt die Scheiben dadurch zusätzlich von innen.

Bremsbeläge und Scheibe reiben aufeinander, wandeln dabei Bewegungsenergie in Wärmeenergie um.

Ich glaube, Google kann das. :P

Ist das Prinzip nicht auch ziemlich verständlich?

Google bestimmt nicht.

0

Doch, ganz bestimmt sogar.

0

Was möchtest Du wissen?