Wie funktioniert ein waffeleisen (physik)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch Widerstandsheizung werden Oberteil und Unterteil des Waffeleisens heiss. Da schöpfst du dann deinen Teig hinein und klappst es zu. Dann erwärmt sich der Teig und drückt durch die Entwicklung von Wasserdampf und die Zersetzung des Backtriebmittels enstehende Gase die Oberseite gegenüber der Unterseite hoch. Wenn du dann meist, es wäre gar, klappst du die Seiten auseinander und entnimmst die Waffel.

ok danke =)

0

Bin mir zwar nicht hundert prozentig sicher aber bin der Meinung es funktioniert so ähnlich wie ein Toaster oder ein Tischgrill. Unter der Stahlplatte wo du deinen Teig einfüllst sind wahrscheinlich Heizstäbe angebracht, die sich durch den durchfließenden Strom erwärmen. Durch die Erwärmung wird somit auch die Stahlplatten wird und am Ende auch deine Waffel ;) Mfg

Ok danke

0

fhysik? xD naja du packst den teig rein und dann wird es heiß.. o.0 was gibts da so viel zur funktionsweise?

Was möchtest Du wissen?