Hi, kann mir jemand bei dieser Frage helfen?

3 Antworten

Berechne das Volumen der Kugel, dann teilst du es durch die Grundfläche des Zylinders (ein Kreis mit radius 5) und dann hast du die Höhe.

(4/3 mal pi mal (13) ^3)/2 -----> Volumen in ml

pi*r^2*h=Volumen in ml

Nach h umstellen fertig

Such mal die Formeln für das Volumen von Kugeln und Zylindern raus, dann kann ich es erklären.

Was möchtest Du wissen?