Hey wollte fragen für was die formel D-d/2 im maschinenbau verwendet wird also für welches werkzeug wird so die senktiefe berechnet im maschinenbau?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,bei einen 90° Kegelsenker oder einen 90° angeschliffenen NC-Anbohrer wird so die Senktiefe für Bohrungsfasen bzw. Senkungen berechnet.

Beispiel: Oberer Durchmesser einer 90° Kegelsenkung ( D = 10 ) minus Bohrungsdurchmesser für die Senkschraube ( d = 5,5 ) ist gleich 4,5. Dieser Wert ( 4,5 ) muss nun durch 2 genommen werden (halbiert). Das Ergebnis ist in diesem Falle, dass man nach dem Ankratzen des Kegelsenkers an der Ø5,5 Bohrung die Tiefenzustellung auf 2,25 einstellen muss um eine Ø10x90° Senkung zu erhalten.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.Wenn du noch Fragen hast, frag einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?