Heute morgen hat mich ein lauter knall aus dem Bett gerissen den nur ich gehört habe was soll das?

2 Antworten

Es ist ja bewiesen das wir jede Nacht träumen aber wir uns nicht immer am nächsten Morgen daran erinnern. Warum das so ist weiß ich nicht. Ich könnte mir deine Situation so vorstellen. Du hast geträumt und in dem Traum ist ein lauter Knall vorgekommen vin dem du sozusagen "unterbewusst " wach geworden bist. Genau eben in dieser Sekunde. Du kannst dich aber an diesen Traum nicht mehr erinnern und hast diesen knall für real gehalten. Das selbige gibt es wenn man träumt zu fallen und kurz vor dem aufschlagen auf den Boden wirst du wach. 

Oder da deine Mutter auf war, hat sie vll ein Geräusch verursacht und du hast es im Schlaf lauter empfunden. 

Sollte dies regelmäßig und öfter vorkommen kannst du ja mal mit deinem hausarzt sprechen. Aber mach dir erstmal keinen Kopf :) 

Ich vermute, dass du noch halb geträumt hast und der Knall nur in deiner Vorstellung war. Das ist alleine nicht weiter schlimm. Komisch ist allerdings schon, dass du glaubst, dass der Knall echt war. Wenn sowas nochmal passieren sollte, geh mal zum Arzt, das kann eine beginnende Schizophrenie sein. KANN, muss nicht.

Eine "beginnende schizophrenie" wurde bei mir schon einmal vermutet

0

Was möchtest Du wissen?