Hetero Frau an Frau interessiert ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele heterosexuelle Frauen zeigen eine gewisse "Bi-Neugierde". Es gibt auch welche, die sich unsicher sind und sich lieber einreden, sie seien Hetero anstelle von Bi oder Homo. Letzten Endes kann das hier niemand beantworten, wir können nicht in ihr Kopf gucken.

Das einzige, was ich dir vorschlagen kann oder dir ans Herz lege, einfach offen und direkt miteinander reden, damit gar nicht erst falsche Signale gesendet werden. Das ist zwar oftmals eine echte Überwindung und nicht immer eine angenehme Art und Weise jemanden kennenzulernen, aber definitiv die hilfreichste und ehrlichste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Frauen, die haben Interesse den Sex auszuprobieren.
Aber sie sind nicht lesbisch, da sie nie eine Frau als Partnerin in Betracht ziehen.
Das ist ernüchternd für lesbische Frauen. Da sie sich ein komplettes Leben mit Frau an der Seite wünschen und vorstellen können.

Ihr beiden Süßen werdet bestimmt miteinander Sex haben bald irgendwann.
Und dann irgendwann wird sie sich von dir lösen wollen, weil sie nicht lesbisch ist. Dieser Weg ist vorgezeichnet.
Du wirst den kürzeren ziehen, wenn du dich verliebst.
Und niemand ist daran schuld. Sie spielt mit offenen Karten.
Also: Schütze dein Herz und lass den Sex ganz. Das ganze gebaggere, die Treffen. Lass es.
Oder werdet normale Freunde ohne Sex.
Oder lass dich auf eine Affäre ein, wohlwissend, dass du sie freilassen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab vorher Erfahrung mit Jungs und bin jetzt mir einem Mädchen zsm. Jetzt nur mit ihr also "treu":) Ich weiß nicht was kommt im Moment gefällt mir das sehr aber ich kann nicht sagen was kommt. Ich bin fast 18 sie 19. Also du solltest probiern und dich nicht festlegen. Von probiern wirst du nicht lesbisch:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LostHope4 11.11.2015, 20:24

Naja gut...Wie man dem Text eigentlich entnehmen konnte, ist shotmedown123 lesbisch. Allerdings ihre-ich nenne sie mal-"Bekannte" nicht.

0

Was möchtest Du wissen?