Herunterhängende Hosenträger, breite Sneakers, hängende Hosen?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

die tiefe Jeans 72%
etwas Anderes (bitte sagen was) 9%
die hängenden Hosenträger 9%
das lange Shirt 9%
die breiten Sneakers 0%

15 Antworten

die tiefe Jeans

ich finde das dir das was du da auf den bilder anhast, zumindest von hinten, da man forne nicht sieht schon "extrem" gut steht. finde das passt alles super zusammen und wenn es dir auch so gefällt dann solltest du es auch so tragen. die hose würde ich persönlich noch etwas weiter runterziehen das der grütel mit dem langen shirt abschließst aber das ist halt geschmackssache. an sonsten würde ich die sachen wenn die die im kleiderschrank hätte genauso auch tragne wollen. sieht gut aus!

Danke. Ja, von hinten siehts meist etwas betonter aus als von vorn, wegen den Potaschen. Minimal tiefer könnte ich die Hose zwar tragen, aber iIch persönlich finds besser, wenn der Gürtel vom Shirt bedeckt wird.

0
@Attagus

ok.. aber bei 5-10 cm tiefer ist der gürtel bei dem lagen shirt auch noch bedeckt und die hose hängt dann tiefer und es sieht noch besser aus. aber das ist halt geschmackssache. ich finde die hose sollte noch tiefer gezogen werden weil dass dann einfach noch besser aussehen würde besonders bei diesem geilen langen shirt. das ist halt wie gemacht dafür die hose noch tiefer zu tragen!!!

1
@rawboom

Du scheinst ja mit ganz schön tief hängenden Hosen unterwegs zu sein. Kann schon sein, dass es dann noch besser aussieht, aber irgendwann wird es unpraktikabel ;D

0

Also ich würde sie noch tiefer ziehen als rawboom, sodass zwischen Shirt und Hose noch 5cm Platz sind 💁

2
@Dampfkristall

Das wär mir dann aber zu tief und würde zu keinem Outfit mehr passen da die Hose sich einfach viel zu sehr in den Vordergrund drängen würde. Zudem ist das ja dann schon keine Hose mehr, sondern irgendetwas anderes.

0
@Attagus

ja ich trage meine hose sehr tief und finde das auch sehr schön wenn die hose extrem tief hängt. meist habe ich den gürtel so ca. 5cm über den knien hängen. ich finde das gut wenn die hose tief ist aber das muss halt jeder selber so machen wie er das mag. ich persönlich würde die hose halt deutlich tiefer tragen wollen als du die hast da mir deine zu hoch wäre aber wenn es dir gefällt so dann ist das ja auch vollkommen ok! muss ja dir gefallen!!!

1
@Attagus

ja so ungefähr. vllt noch ein wenig tiefer so das man dann noch die boxer ein wenig sehen kann. ich finde es besser wenn man auch noch was von der boxer sieht. wäre das nicht auch eine gute tiefe für dich?

1
@rawboom

Du bist täglich so unterwegs? Das wäre mir auf Dauer zu unbequem und unpraktisch.

0
@Attagus

ja ich trage meine hose immer so! ist überhaupt nicht unbequem wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat. habe dadruch keine einschränkungen ganz im gegenteil alles geht ganz normal.... nur die taschen kann ich halt nicht gut benutzten, muss meine kippen dann halt immer in der hand halten. aber dann rauche ich auch mehr was ich auch gut finde ;)

1
@rawboom

Oder du könntest einen Hoodie mit Taschen tragen. Dort kannst du dann alles gut verstauen ;)

0
@Attagus

ne ich trage lieber tanktop und da ich extrem viel rauche und das auch weiter machen will eher mehr als weniger (ca. 6 packs am tag aktuell) finde ich das schon besser wenn ich meine kippen in der hand halten muss. brauche die ja alle 3-4 minuten um mir eine neue anzuzünden!!!!

1
die tiefe Jeans

 die tiefe Jeans...

Also ich finde nicht, dass ich mich "extrem" kleide, aber viele meinen ich wäre da sehr extravagant. Ich trage halt gerne ,z.B. bunte Socken mit "Hochwasserhosen" und kombiniere halt viel z.B. auch mit unterschiedlichen Mustern. Als extrem würde ich das aber nie bezeichnen.

Für mich gibt es auch kaum extreme. In der Mode sollte alles erlaubt sein. Was dem einen nicht gefällt mag widerum der andere. 

Ich würde meine Kleidung nun auch nicht wirklich als "extrem" bezeichnen. Nut habe ich das Gefühl, dass viele sie als "extrem" ansehen.

Da hast du Recht. Ein echtes Extrem gibt im Kontext der Mode nicht. Vielmehr sind die grenzen der verschiedenen modischen Geschmäcker doch das, wo es erst anfängt interessant zu werden. Und dem gegenüber wär das "Extrem" dann extreme Normalität ;D

1
das lange Shirt

Also ich finde diesen Style eigentlich echt ganz cool, doch ist es für mich zu viel auf einmal. Die Kombination aus extrem langem Shirt und extrem tief sitzender Hose lässt dein Körper unnatürlich lang aussehen was für mich bisschen komisch aussieht. Ich würde mich vielleicht für eine Sache entscheiden, dann kommt auch dieses "extreme" besser zur Geltung und steht im Mittelpunkt deines ganzen Outfits. 

Sonst Sneaker sind mega geil, Hosenträger sind auch Top und natürlich auch der Leder Hoodie/ Jacke sieht mega aus! 

Was man meiner Meinung nach sehr gut machen kann ist eine Lederjogger und dabei ein langes Shirt. Da kann man auch ruhig tief saggen und sieht durch den ganzen Style mehr gewollt aus :) 

Hoffe konnte dir helfen und noch viel Spaß beim tragen :p 

Vielen Dank für die ausführliche Beurteilung :) Stimmt, vielleicht sollte ich mich auf ein "Extrem" konzentrieren. Das Shirt ist das längste das ich habe und ich trag es auch eher mit Shorts zusammen, die dann nicht so tief sitzen.

Eine Lederjogginghose hab ich noch nie probiert. Ich bin eher nicht so der Jogginghosenträger. Aber vielleicht finde ich ja etwas, das mir gefällt.

Ja, du hast mir geholfen. Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?