Herr der Ringe - Unterschied der Extended Editions DVD und Blu Ray

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die DVD-Angaben sind PAL (25 Bilder / sek), die BD-Angaben sind in 24 Bilder / sek.

Die Original US-Fassung wird in 24 Bildern bzw. 48 Bildern gezeigt. Wenns hier ins Kino kommt, läuft das Ding aber im europäischen Standard auf 25 Bilder. Da läuft also pro Sekunde ein Bild mehr durch, was den Film kürzer macht. Die BD-Technik kann dieses Manko ausgleichen und hat deshalb die Original-Länge :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sun96
30.04.2013, 14:42

PAL sind doch die Bilder, die pro sekunde aufgenommen werden, demnach müsste der Hobbit, der in 48 Bilder aufgenommen wurde doppelt so schnell laufen...

0

Was möchtest Du wissen?