Hermes Paket: Angeblich niemanden angetroffen, obwohl wir zu hause waren. Was soll das?

8 Antworten

Das kommt leider immer wieder vor und nicht nur bei Hermes. GLS macht das besonders gern. Die parken vor dem Haus und werfen schnell eine Karte rein (die verdächte ich ja, dass sie die im Auto schon ausfüllen und gar nicht erst klingeln, wir sind ja nicht taub, die liegt dann einfach im Hausflur).

Grund: Das spart denen Zeit. Wenn sie einfach nur Karten verteilen und alle Pakete irgendwo abgeben, ist das für die doch effektver, als wenn sie vor jeder Haustür warten und womöglich noch Treppen steigen müssen.

Beschwer Dich bei Hermes und verlange eine erneute Zustellung.

Wir haben seit zwei Jahren Glück und haben einen neuen, zuverlässigen Hermesboten, der tatsächlich die Pakete zustellt.

lg Lilo

Es kann sein, dass der Paketbote keinen Bock hatte das Paket auszutragen und hat es wieder mitgenommen. Oder die Sendungsverfolgung hat nicht richtig funktioniert, was ich persönlich auch schon des öfteren erlebt habe.

Bei Hermes kann das schon vorkommen, daß der Fahrer diesen Vermerk macht, er läßt das Paket im Auto u. liefert es das nächste Mal aus!

Was möchtest Du wissen?