Heißt es der oder das Moment?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

2 Wörter mit verschiedener Bedeutung, s.  z.B.  DUDEN:

* Mo­ment, das

Wortart: Substantiv, Neutrum


--------------------------------------------------

* Mo­ment, der

Wortart: Substantiv, maskulin

http://www.duden.de/rechtschreibung/Moment\_Umstand\_Produkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Koschutnig 24.11.2015, 10:26

Eigenartigerweise sind die Bedeutungen in der Antwort verschwunden:

das Moment:

1)     ausschlaggebenderUmstand, Gesichtspunkt

2)     (Physik) Produkt aus zwei Größen, deren eine meist eine Kraft ist (z.B . Kraft × Hebelarm) 

der Moment:

1 ) Zeitraum von sehr kurzer Dauer; Augenblick

2) Zeitpunkt

0

 Der Artikel richtet sich nach der Bedeutung, in der man das Wort gebraucht. Während der Moment ein Augenblick, ein Zeitpunkt oder eine kurze Zeitspanne ist, bezeichnet man mit das Moment einen Umstand oder Gesichtspunkt. Des Weiteren bezeichnet man in der Physik mit das Moment ein Produkt aus zwei Größen (z. B. das Drehmoment).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es um "den" Moment geht, indem du etwas machst (z.B. "Ich sitze im Moment in der Schule."), dann heißt es der Moment (in dem Moment).
Ist das Wort "Moment" aber auf ein "Drehmoment" oder "Biegemoment" bezogen, dann heißt es "das Moment". Das Drehmoment, das Biegemoment, das Moment in der Physik.

hoffe du verstehst es so ;)

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist der moment (zeit) das drehmoment (bewegungskraft).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

achso, das habe ich vergessen zu ergänzen: das drehmoment wird in der physik auch oft nur moment gennant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Monat, wenn du zeitlich meinst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Minenfeld4 24.11.2015, 09:56

es geht um "Moment" nicht um "Monat" :D

4
Koschutnig 24.11.2015, 10:33
@TheDamus820

Beim Monat hast du allerdings völlig recht:  Er ist  maskulin und ist urspr. der Mond! 

0

Der Moment würde ich ganz stark behaupten bzw. dieser Moment.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?