Head And shoulders ungesund?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo DaMoustache,

da wir uns mit den Produkten natürlich sehr gut auskennen, antworte ich dir gerne zu deiner Frage, ob die Shampoos von head&shoulders schädlich bzw. ungesund sind.

Erst einmal möchte ich dich beruhigen und dir sagen, dass die head&shoulders Produkte dein Haar und deine Kopfhaut nicht reizen oder strapazieren – ganz im Gegenteil. Vielmehr sind alle Produkte darauf ausgerichtet, dein Haar und deine Kopfhaut zu pflegen.

Schuppen- oder Kopfhautprobleme entstehen dann, wenn sich unsere Kopfhaut nicht mehr in ihrer natürlichen Balance befindet. Dies kann durch viele verschiedene Faktoren verstärkt werden, wie beispielsweise eine einseitige Ernährung, Hormonumstellungen oder Temperaturschwankungen. Um deine Kopfhaut wieder in ihr Gleichgewicht zu bringen, können die head&shoulders Produkte helfen: sie verfügen nämlich alle über spezielle Formulierungen, die auf die Bedürfnisse von gestresster Kopfhaut mit Begleitsymptomen wie Schuppen oder Juckreiz abgestimmt sind und aktive Inhaltsstoffe wie Zinkpyrithion enthalten. Denn besonders der Wirkstoff Zink hat sich in den letzten Jahren im Kampf gegen Schuppen bewährt, da er den natürlich Pilz in Schach hält, der die Hauptursache für Schuppen ist. So kann sich die Kopfhaut wieder beruhigen. Die Formulierung ist so konzipiert, dass sie dem Haar die notwendige Reinigung und Pflege entsprechend seiner Bedürfnisse schenkt.

Darüber hinaus ist es so, dass unser Haar durch Schuppen- und Kopfhautprobleme sehr strapaziert wird. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass eine juckende oder trockene Kopfhaut mit Schuppen negative Auswirkungen auf den Glanz der Haare hat. Der Juckreiz und das damit verbundene Kratzen, die symptomatisch für Schuppen sein können, können unsere Haare zusätzlich schädigen. head&shoulders Shampoos sind pH-hautneutral und somit sanft zum Haar und zur Kopfhaut. Sie eignen sich daher auch für die tägliche Haarwäsche.

Zusätzlich unterlaufen alle Produkte von head&shoulders einer strengen Kontrolle bezüglich der Inhaltsstoffe, die nach EU-Recht gesetzlich geregelt sind und auf sehr intensiver wissenschaftlicher Forschung basieren.

Du kannst ein head&shoulders Shampoo also bedenkenlos verwenden. Besonders wenn du Probleme mit deiner Kopfhaut oder Schuppen hast, hilft es dir, wieder schönes, gepflegtes Haar zu bekommen – und dies beginnt ja bereits bei einer gesunden Kopfhaut. :)

Ich hoffe, wir konnten dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Jan vom head&shoulders Team

also ich mag den rotz nicht.. fühle mich davon trotzdem unwohl

Oh ja, hab auch nur schlechte Erfahrungen mit dem Zeug. Lass es lieber und hau den Sch*** weg :)

Was möchtest Du wissen?