HBF Stuttgart (tief)?

7 Antworten

Ich kann's Dir nicht sicher sagen, weil ich diesen Weg noch nie genommen habe, aber wenn Du Dir den Lageplan

https://www.bahnhof.de/resource/blob/1037912/ddb7cd7036236fec2f1adc6bd42c2dd3/Stuttgart-Hbf_locationBild-data.jpg

auf dieser Seite https://www.bahnhof.de/bahnhof-de/bahnhof/Stuttgart_Hbf-1038338

anguckst, dann würde sich sagen, Du musst da "nach links unten" ins Tiefgeschoss. Ich war allerdings auch noch nie auf einem Bahnhof, bei dem sowas nicht deutlich ausgeschildert wäre.

Meiner Erfahrung nach kann man die von der Bahn angegebenen Gehzeiten locker halbieren; die müssen halt auch für Senioren mit Gepäck passen und vielleicht rechnen die auch ein, dass Ortsfremde sich orientieren müssen.

Woher ich das weiß:Recherche

Gibt Aufzüge die runterfahren

Musst aber schauen, ob die aktuell tatsächlich unten fahren, zeitweise sind die S-Bahnen oben gefahren und nicht unten (wegen der Bauarbeiten)

du kannst auch einfach den Aufzug nehmen. Du musst dann durch den Tunnel laufen und dann nach rechts, falls du's nicht findest könntest du einfach jemanden fragen

Ich denke es wird safe irgendwo eine Auskunft geben welche Dir helfen kann. Oder du hast Glück und ein DB Mitarbeiter surft gerade aus Langeweile auf gutefrage.de und kann dir helfen

Die Gleisnummer ist nirgends angeschrieben, folge einfach den Schildern zu der Nummer deiner S-Bahn.

Was möchtest Du wissen?