Haze in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Könntest du mir vielleicht einen Link schicken, der deine Aussage mit ein paar mehr Fakten untermauert? Ich hab eh schon seit längerem das Gefühl, dass das Ott um einiges stärker geworden ist und würde mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich wundern...

Also warum jemand sowas macht ist ja in erster Linie klar. Da Synthies deutlich billiger sind als gut gegrowtes Weed, kann man so mit Leichtigkeit seinen Profit erhöhen und mehr Kunden an seine Dealer binden. Dazu muss man auch sagen, dass das JWH 018 eines der besten, risikofreisten und angenehmsten synthetischen Noids war und es von der Wirkung her noch mit am ehesten an Weed herankommt. Problematischer würde es allerdings dann werden, wenn einige Leute die normalerweise ein paar Gramm am Tag rauchen plötzlich an solches Material gelangen. Da ist das Risiko sich hart überzudosieren definitiv vorhanden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wann gibt die Polizei zu das der Großteil der als Haze verkauft wird gestreckt ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stanni mit jwh? Hab ich noch nie gehört, wer sowas machen gehört ausgepeitscht, und von haze spür ich dank toleranz eh nichts mehr, dann lieber Schönes öl dabben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann frag mal die merkel, warum in deutschland synthetiscje cannabinoide in wirkungsloses gras gemischt wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst Dich beim Angebot für "komplett Deutschland" so gut auszukennen, dass Du sogar von "Welle" sprichst.

Mitglied der Camorra?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?