Hautcreme für kopfhaut

8 Antworten

Ich würde mir welche vom Hautarzt verschreiben lassen, habe ich auch und hilft auch sehr gut. In diesem Jahr scheint es ja besonders schlimm damit zu sein, hier waren auch schon mehrfach Fragen danach, ob Nivea eine Alternative ist kann ich Dir nun nicht sagen, schaden kann es aber auch nicht, wenn es extra dafür gedacht ist.

Wenn du noch Haare auf dem Kopf hast, siehst du wahrscheinlich nach der Benutzung ein wenig eigenartig aus. ^^ Nimm lieber ein Produkt, das dafür geeignet ist - Haarlotion und auch Shampoo für trockene Kopfhaut.

Hast du eine Glatze? Sonst wird es schwierig, dir Nivea Creme auf die Kopfhaut zu schmieren, die bekommst du bestimmt nur schwer wieder aus den Haaren. Besser wären reichhaltige Haarkuren (die du auch in die Kopfhaut einmassieren kannst) zum Ausspülen.

Was möchtest Du wissen?