Hauskatze zu Hofkatze?

6 Antworten

Die Angst ist berechtigt.Ich habe selber zwei getigerte in der Wohnung.Die beiden wollen gar nicht raus aus Angst.Außerdem sterben die meisten katzten nicht natürlich sondern kommen anders um.Ich kann die Entscheidung dir nicht abnehmen.aber wenn du deine Katzen liebst kann es nur eine geben.Denn Liebe ist kein Gefühl sondern was man für die beiden tut.

Ja, die kommen schon wider. Die wollen ja schließlich ihr Fressen haben. Andersherum ist das Schieriger.

Behalte die Katzen und suche dir lieber einen neuen Freund. Wenn er deine Katzen nicht akzeptiert, ist das nichts. Ihr müsstet die Katzen im neuen zu Hause sowieso erst mal mindestens 4 Wochen drin lassen bevor ihr sie rauslassen könnt. Aber ob sie sie an ein Leben nur noch draußen gewöhnen werden, bezweifle ich ehrlich. Vor allem die, die so an dir hängt, wird den Kontakt sehr vermissen.............

Hauskatze abgehauen, neu in der Umgebung, was tun?

Also Hallo erstmal, Meine Katze (eigentlich die von meinem Bruder aber ich sollte mich um sie kümmern, seit 4 monaten, außerdem ist sie ne hauskatze) ist gestern abgehauen, wie wissen wir alle selber nicht. Fakt ist, wir haben die nachbarn gefragt ich für meinen teil bin sie gestern ne stunde suchen gegangen mit ihren lieblingsleckerlis und alles und heute auch wieder 5 Stunden ungefähr. Da meine Freundin sie auch mal an zwei verschiedenen Orten gesehen hat, meinte sie zu mir dass sie sehr ängstlich wirkt und bei jedem geräusch wieder abhaut und immer weiter weg von unserem haus ist.. Die Polizei und das Tierheim haben wir schon angerufen. Ich habe trotzdem angst, dass ihr etwas passieren könnte, daher will ich morgen auch nochmal mehrere stunden nach ihr suchen, da sie wie gesagt neu in der umgebung ist und noch nie draußen war. Habt ihr noch irgendwas was ich sonst machen könnte oderso? Lg Merve

...zur Frage

Katzen rein oder raus, wie würdet ihr das in so einem Fall handhaben?

Hiho liebe community. Ich bin vor zwei Monaten umgezogen. Wir leben jetzt in einem Häuschen das in einem kleinen Dörfchen steht, wir wollten extra was ländlicheres damit die Katzen, die bis jetzt reine Hauskatzen waren, raus könnten. Nun haben wir sie testeshalber schon ein paar Mal rausgelassen und mussten feststellen, dass das für uns im Moment nicht tragbar ist. Das weibchen geht direkt viel zu weit weg und in richtung Hauptstraße (die hier leider gut befahren und um die Ecke ist) und das Männchen (schon lange Kastriert) geht zwei Schritte, bekommt dann Panik und vergisst wie er wieder nachhause kommt. Die zwei sind ca 2 Jahre alt aber verhalten sich wie kitten. Er eher ängstlich, sie nach dem motto "mir will doch niemand was böses" und ich denke sie würde auf der Hauptstraße sitzen bleiben wenn ein auto kommt bis es einen schlag tut. Ja, die beiden sind leider wirklich nicht die hellsten, das meine ich ernst! So, nach dieser Erfahrung haben wir das erstmal abgebrochen da wir keinen Sinn darin sahen dass er nach dem ersten, richtigen, rausgehen sich verläuft und wir sie von der straße kratzen dürfen. Nun sieht es aber so aus, dadurch dass sie sich wie kitten benehmen sind sie drinnen teilweise untragbar. Sie räumen das ganze Haus über Nacht um und fressen alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Bevor wir uns mehrere Mülleimer anschaffen konnten haben sie mehrfach den Plastiksack zerrissen und alles im Haus verteilt und ausgeleckt, sie springen dauernd in der küche rum und suchen nach essensresten (ja, sie bekommen genug futter, aber da der Kater zz. Cortison nehmen muss, ist er der reinste müllschlucker). Wir wollten sie eigendlich rauslassen damit sie sich draußen austoben können, aber für mich ist die Gefahr im Moment einfach zu groß. Wir hatten erstmal dafür abgestimmt sie nicht mehr raus zu lassen, bevor sie sich dran gewöhnen und es später, wenn sie etwas älter und evtl etwas wissender geworden sind, nochmal zu probieren. Wie seht ihr das, mit Rücksicht auf ihre Charaktere? Meint ihr ich reagiere über weil ich sie zu sehr liebe oder meint ihr auch ich sollte lieber etwas Zeit verstreichen lassen?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?