Hatten Piraten wirklich Holzbeine?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bevor es Prothesen gab hatten alle Menschen, die amputiert wurden, solche Hilfsmittel.

Wollte nur wissen, ob die Protesen wirklich so waren, oder ob das von Hollywood etc erfunden wurde

0
@grislyyyy

Ja gab es. Die blieben nicht an Land. Barbossa im Vierten Fluch der Karibik Teil hatte auch eins. Die haben das nicht grundlos gemacht. Es war tatsächlich so das du so auch Höere Posten ereichen kannst.

0

zu der Zeit, in diese Piratenfilme spielen, wurden Beinprothesen so gestaltet.

Es gab zwar Piraten mit Holzbeinen, diese blieben dann aber an Land, da sie mit diesen unhandlichen Prothesen an Bord nur wenige Positionen inne haben konnten wie Smutje oder Steuermann. Bartholomew Roberts hatte an Bord seines Schiffes sogar eine art Krankenkasse. Je nach Größe und wichtigkeit eines verlorenen Körpereteils gab es eine Entschädigung.

Was möchtest Du wissen?