Hat sie keine Lust mehr auf chatten oder gibt es andere Gründe?

9 Antworten

Frag sie danach, ob sie das stört. Ich vermute spontan, dass sie gemerkt hat, dass du dich in sie verliebt hast und diese Gefühle nicht erwidert. Weil sie weder arrogant klingen noch dich verletzen will spricht sie dich nicht darauf an, sondern zeigt dir ein bisschen die kalte Schulter, um es dir zu zeigen. Sprich sie mal direkt darauf an, wenn ihr euch in der Pause trefft und nimm ihr die Angst, dir vor den Kopf zu stoßen, indem du fair mit ihr umgehst. Wenn du nur mit ihr schreibst, weil du verliebt in sie bist, dann biete ihr an, es sein zu lassen und wenn du auch an einer Freundschaft Interesse hast, dann sei ihr ein Freund.

Sie tut etwas, das alle jungen Leute tun sollten: Sie ist neugierig, sie lernt, sie übt den Umgang mit Jungs, sie sucht - und das solltest du auch tun. Mit 14 Jahren sind die meisten Teenies nicht an einer festen Beziehung interessiert, aber sehr am Umgang miteinander und untereinander. Sie wird dich schon noch mögen, aber nur mit dir zu chatten ist ihr vielleicht auf Dauer langweilig? Es gibt doch auch noch andere hübsche Mädchen, oder?

Vielleicht möchte sie auch lieber Kontakt im richtigen Leben haben und mag es nicht so mit Leuten zu schreiben, wenn sie die Möglichkeit hat mit ihnen was zu unternehmen. Kann ja sein, dass sie irgendwas wegen Schule klären muss und deshalb on ist. Ich hab das selbst manchmal, dann hab ich einfach keine große Lust zu schreiben oder übersehe auch oft, dass jemand mir geantwortet hat. Manchmal zeigt Whatsapp mir die Nachrichten auch nicht als neue an und dann merkt mans halt nicht.^^ Wenn sie mit dir ansonsten normal redet, denke ich nicht, dass sie dich nicht mag. (:

Was möchtest Du wissen?