Ich mag einen sehr schüchternen Jungen wie kann ich ihn erobern?

6 Antworten

Du musst versuchen für ihn attraktiv zu wirken und interessant.

Was gefällt ihm? Wofür interessiert er sich? Teilt ihr noch andere Vorlieben oder Interessen/Hobbies? Sei nicht diejenige, die ihn anbaggert sondern diejenige, der er nachschaut, die er kennenlernen möchte.

Das schaffst Du durch Dein Äußeres, durch interessante Dinge, die Du tust oder erzählst, durch Dein Auftreten, durch Dein Selbstbewusstsein, durch eine Kombination all dieser Dinge, die ich gerade aufgezählt habe...

Nun ja, aller Wahrscheinlichkeit nach, wird dir diese Taktik nicht gefallen, denn sie ist extrem und offensiv und jeder bekommt es mit, aber bei mir hats eine damit zu 100% geschafft. Und ich war auch sehr schüchtern. Na ja du musst ihm halt das Gefühl geben, das er was ganz besonders ist,hier ein paar Notizen aus meinem Tagebuch was sie getan hat:

Sie spricht mich ständig laut und fröhlich mit Spitznamen an

Sie beobachtet mich im Unterricht und lächelt mich an

Sie will unbedingt mit mir bei allem zusammenarbeiten und neben mir sitzen

Sie macht Komplimente über mich hinter meinem Rücken

Zudem gab es noch einzelne Aktionen wie, dass sie mir in der Reihe Arme auf die Schultern legt, das sie über Zettel mit mir kommuniziert und Herzen darauf malt, oder dass sie ein "Fingerherz" zeigt. Alles sowas halt. Er mag vlt. extrem abblockend und peinlich berührt sein, aber glaub mir, eigentlich liebt er es. Na ja ich habs trotzdem verk*ckt mit ihr zusammen zu kommen.

Dankeschön, endlich mal richtige tipps ich werde versuchen die meisten jedenfalls anzuwenden. Und tur mir mega leid dass das mit euch nicht funktioniert hat

1

haha kein Problem, aber ich bin nicht der Typ für langanhaltenden Liebeskummer

1

Du hast doch seine Nummer, dann schreib ihn doch einfach mal an. Schreib sowas wie "Ich find dich irgendwie echt nett, hast du mal Lust was zu unternehmen?" Irgendwer muss schließlich den ersten Schritt machen.

Ich bin in einem jungen aus meiner Klasse verliebt aber mag oder liebt er mich auch?

Also wie schon oben steht bin ich in einen jungen aus meiner Klasse verliebt und habe mir jetzt den Mut zusammen genommen und ihn angeschrieben und zwar habe ich das so gemacht :ich habe irgendwas geschrieben und dann die nachricht gelöscht und dann habe ich geschrieben die nachricht sollte nicht an dich gehen😂(natürlich habe ich mir das nur ausgedacht in der Hoffnung er schreibt mir zurück) aber Fehlanzeige er hat die nachricht gelesen aber nicht zurück geschrieben..... Was soll ich jetzt machen? Ist das normal bei jungs??(achja und wir si d beide nach den Sommerferien in der neunten Klasse und beide 14 Jahre alt. :)

...zur Frage

Ideen für süßen Spruch einmal für a) beste Freundin b)mit jungem flirten?

Wie oben genannt bitte ich um HILFE ;) will einfach meiner bff eine süße Botschaft überbringen und einen jungen "anmachen"...THANKYOU

...zur Frage

Warum schreibt er nicht von sich aus?

Ist es bei schüchternen Jungen normal, dass sie nicht von selbst etwas schreiben, obwohl sie wissen, dass das mädchen sie mag. Oder hat er kein interesse an ihr ?

...zur Frage

Wie kann ich einen Jungen so richtig verrückt machen?

Hey Leute! Ich mag einen Jungen aus meiner Klasse, und ich würde gerne wissen wie ich ihn auf mich aufmerksam machen kann und wie ich richtig mit ihm flirten kann!

LG schon im Vorraus Kein Genieeee

...zur Frage

XxWie soll ich Kontakt aufbauen?

Also ich steh auf einen Jungen der in meiner Paralelklasse geht. Wir sind in Latein in einem Kurs und er sitzt neben mir. Ich mag ihn sehr aber er ist nicht an mich interessiert... Tipps?

...zur Frage

Soll ich den ersten Schritt machen oder es einfach sein lassen?

Hallo Leute,
ich hab ein kleines Problem. Gestern war die Hochzeit meiner Schwester. Dort habe ich einen jungen kennengelernt, wie das halt so ist :D. Eigentlich ist er überhaupt nicht mein Typ ( aber Aussehen ist ja auch nicht alles ! :) ) und sogar 1 Jahr jünger ( ich bin 20 und er 19 ) finde ich aber auch gar nicht schlimm.
Jedenfalls ist er mir aufgefallen und wir haben uns auf an hieb sofort gut verstanden und ich finde sogar auch geflirtet, sogar eine Freundin meinte zu mir, er kann ja gar nicht aufhören mit dir zu flirten... Wie das halt so ist wird hier und da mal eine Hand auf die Schulter gelegt oder auf den Oberschenkel und tiefe Augenblicke zugeworfen ( Geküsst oder so haben wir und nicht! ). Wir haben uns um Gott und die Welt unterhalten und ich habe mich bei ihm so wie noch nie bei jemanden wohl gefühlt und war einfach glücklich. Den Tag darauf (aufräumen und so ) haben wir uns eher weniger unterhalten, Blicke fielen hin und wieder trd und ein ganz kleines bisschen auch geflirtet ( zumindest von mir aus ) ich habe versucht ihm zu zeigen das ich ziemlich Interesse an ihm habe, habe meine Freundin nach ihrer neuen Nummer gefragt die neben ihm saß in der Hoffnung das er auf die Idee kommt mir seine endlich auch zu geben, hat er natürlich nicht. Nun habe ich ihn durch zufall auf Instagram gefunden und weiß nicht ob ich einfach den ersten Schritt machen soll, und ihm folgen soll, in der Hoffnung das er mich dann einfach anschreibt. Oder soll ich es einfach lassen und den Abend vergessen ?
Wir würden uns vielleicht in 3 Monaten wieder sehen ( wieder auf einer Hochzeit ) vielleicht könnte ich mir auch da Mut an trinken ( sonst bin ich vieeeel zu schüchtern ) und es einfach wieder versuchen den Kontakt zu finden, aber ehrlich gesagt kann ich diesen Abend einfach nicht vergessen und er hat echt mein Interesse geweckt, weil er anders ist, aber ich mag es irgendwie :)
Wie ihr seht bin ich ziemlich verzweifelt. Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiter helfen und die Typen unter euch, würde es euch gefallen wenn ein Mädchen den ersten schritt macht, auch wenn es nur 'folgen' bei Instagram ist ? Oder fühlt ihr euch von einem 'älteren' Mädchen eingeschüchtert oder empfindet gar kein Interesse ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?