Hat schon mal einer bei Juwelo TV bestellt? Erfahrungen?

68 Antworten

Ich hatte ein Lieferungsproblem für Ohrringe. Der Kundenservice bei Juwelo war schrecklich. Ich musste sogar eine eidenstaatliche Erklärung abgeben, für ein Paket, das von der Post als nicht geliefert erklärt war ! Ich wurde auch als Kundin mit vielen Problemen (warum nicht Diebin) bezeichnet. Das alles nur, um die nicht gelieferten Ohrringe nicht zurückzuerstatten. Das macht keine Lust, bei Juwelo zu bestellen. Glücklicherweise hat die Post das Paket wiedergefunden. Aber die schlechte Erfahrung bleibt.

Schon so viele Jahre keine Meinung mehr....

ich bin derzeit Neukunde bei Juwelo. Die Größenverhältnisse habe ich abgemessen und gemerkt, dass sie natürlich viel kleiner sind. Meine Bestellung ist noch nicht da, aber ich erwarte keine großen Steine.

Dass bei häufiger Rücksendung eine Sperrung ohne Ankündigung erfolgt, habe ich auch schon gehört.

Bin gespannt, was ich berichten kann...

Habe bei Juwelo einen Ring bestellt und den falschen geliefert bekommen. Diesen an Juwelo zurückgesandt und nun eine Zahlungsaufforderung bekommen, obwohl ich die Rücksendung und Paketaufgabe mit Code an Juwelo gesandt habe.Bin schon neugierig, wie die Sache ausgeht.Ist kein hoher Betrag, aber ich will nicht für etwas zahlen,was ich nicht bekommen habe.Hoffe es klärt sich bald auf.Werde meine diesbezüglichen Erfahrungen weiter berichten.

Hier Frau Lederle,schade dass ich vorher nicht gelesen habe alles was passiert wann man ein Artikel zurück schickt. weil ich aus versehen falsch angekreuzt habe. Muss ich jetzt 10.- mehr zahlen weil die Firma keine unterschied machen kann zwischen ein Anhänger und Ohrringen .Leute passt auf die behaupten dass ich die Ohrringen nicht zurück geschickt habe sondern der Anhänger und muss die 10. Euro unterschied selbe tragen ob wohl dass ich der Anhänger an meine Freundin zum 50 Geschenkt habe .So macht man Umsatz heute zu Tage. Wer ist hier der Kunde. Ich kann diese Firma nicht empfehlen und werde nie wieder was Bestellen.

Hallo,ich war vor keiniger Zeit in Vientiane/Laos und in einem grossen Juwelierladen waren hunderte von Ringen in 925 Silber mit echten Steinen für je umgerechnet 4 Euro.Lustig war nur,dass diese Ringe genau wie die Juwelo Ringe waren ,welche dort für 39 - 79 Euro verkauft werden.Da weiss man,was dieser Billigkram wert ist:Nahezu nichts.Wer mal probiert und so einen Ring im Pfandhaus abgeben will wird dann keine Überraschung erleben weil die diesen Schrott nicht annehmen.

Was möchtest Du wissen?