Lässt sich anhand der Fotos, ein ungefährer Wert dieses Rings taxieren?

 - (Schmuck, Ring, Silber)  - (Schmuck, Ring, Silber)  - (Schmuck, Ring, Silber)  - (Schmuck, Ring, Silber)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lässt sich anhand der Bilder einschätzen, wie viel dieser Ring ca. Wert ist?

Nur soviel, dass die Ringschiene aus 925 Sterling Silber besteht; die Schmuckeinfassung ist goldfarben (wahrscheinlich 925er Silber mit geringer Goldauflage); der sehr große Stein wird kaum ein Diamant sein, eher ein Zirkonia.

Er kam aus keinem Kaugummi-Automat, aber um einen größeren materiellen Wert handelt es sich - leider - auch nicht.

Aber Du kannst damit zu einem Juwelier gehen und eine persönliche Begutachtung einholen.

Wir können auch nur raten (außer bei 925 Silber).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Herzlichen Dank für Deinen Stern und LG, Margita

0

925er Sterling Silber. Stein ist am Foto nicht einschätzbar. Es kann ein Kunststein sein, ein Swarowski-Kristall oder ein minderwertiger Brilli.

Der Wert geht nach Gewicht des Metalls plus ggf Karat des Steins, so echt.

Am Foto unmöglich zu bewerten, da muss ein Juwelier mit Lupe den Stein prüfen.

Aus dem "Kaugummiautomaten" ist der aber nicht, da echt Silber lt Stempel.

Schätze den Wert mal zwischen 50-75 Euro maximal... der Materialwert liegt aber deutlich drunter.

In Silber werden keine Diamanten gesetzt. Der ring hat gerade mal den Wert von Altsilber, also so gut wie nichts, da auch das Silber ganz wenig Gewicht hat.

Was möchtest Du wissen?