Hat jemand mit Olaplex Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was genau möchtest du wissen?

mia1286 05.11.2015, 19:11

Mich würde interessieren wie es wirkt und ob es tatsächlich chemisch so funktioniert, dass die Haare ohne Silikone "repariert" werden können?

0
Lina54 05.11.2015, 19:27

Selbst wenn das Produkt keine Silikone enthält ist es die reine Chemie-Bombe. Haare bestehen aus toter Hornsubstanz, es fließt kein Blut durch, es ist also gar nicht möglich, dass sie sich regenerieren oder wieder gesund werden.

Wenn du deinen Haaren gutes tun willst, achte drauf was auf deine Kopfhaut kommt.

Aber ja, nach einer Olaplex Anwendung fühlen sich die Haare wie neugeboren an. Sie sind super weich, glatt, lassen sich gut kämmen und sehen auch tatsächlich gesund aus. Phase 1+2 machen diesen Effekt und das gibts bisher nur beim Friseur. Phase 3 für zu Hause soll den Effekt für ein paar weitere Wochen aufrecht halten. Phase 3 allein bringt aber nichts. Nach spätestens einem Monat müsste man No. 1 + 2 wiederholen wenn man den anfänglichen Effekt wieder haben will.

0

Jaa. Ich hatte das treatment also ohne farbe und das war einen tag geil weich und danach wie vorher. Hatte danach auch nach dem waschen oft das gefuehl dass sich was nicht richtig ausgewaschen hat.
Und dann fand ich auch dass ich mehr spliss hatte als vorher. Vorher waren meine haare echt in ordnung ich finde das hat nichts gebracht.

mia1286 05.11.2015, 19:12

Oh :( ok...das hört sich ja gar nicht gut an^^, danke dir!

0
Glumandaxcl 06.11.2015, 10:09

Ja war auch echt enttäuscht. Meine Mutter hat die gleichen Erfahrungen gemacht. Aber vllt ists mit Farbe ja anders.

0

Olaplex stellt die gebrochenen Disulfid-Brücken im Haar wieder her. Diese Brücken werden durch Umwelteinflüsse wie Sonne und Wind, aber auch durch chemische Behandlung der Haare oder Mechanisches Haareglätten zerstört. Mit diesen Brüchen in der Haarstruktur wirkt das Haar rauh und spröde. Ich habe mir die Haare mit Olaplex bei meinem Lieblingsfriseur in Hannover reparieren lassen, und danach waren sie weich und seidig trotz Farbe. Dieser Zustand hat sich auch nach mehreren Haarwäschen nicht verändert. Natürlich wird die Haarstruktur durch Olaplex nicht unverwundbar. Wenn man weiter, glättet, färbt, sich mit dem Surfbrett in den Wellen rumtreibt, in der Sauna schwitzt und unter dem Solarium brät, wird das Haar genauso darunter leiden wie jedes andere Haar auch, und es kommt erneut zu Schädigungen an der Haarstruktur. Diesen Schädigungen kann man mit der Heimanwendung entgegenwirken, muss es aber nicht unbedingt, wenn man bei seinem nächsten Besuch wieder mit Olaplex behandelt wird. Hier lasse ich meine Behandlungen in Hannover http://coupers.de/pflege/olaplex/olaplex

Was möchtest Du wissen?