Hat jemand Erfahrung mit generic4all?

...komplette Frage anzeigen

51 Antworten

Hallo gretel222,

vor 2 Jahren habe ich dort aus einer Laune heraus Kamagra bestellt. Als nach drei Wochen die bestellte Lieferung noch immer nicht angekommen ist, habe ich mich per Mail an den Support gewendet - der auch ziemlich zügig geantwortet hat. Daraufhin ist mir aufgefallen, dass ich bei meiner (dreistelligen) Hausnummer einen Zahlendreher hatte. Also mein Fehler. Nach knapp zwei weiteren Wochen ist dann aber die Bestellung wirklich angekommen. Dafür musste ich auch kein zusätzliches Porto bezahlen.

Jetzt ganz aktuell habe ich wieder bei denen bestellt und warte nun leider schon fast vier Wochen auf die Bestellung. Heute habe ich wieder an den Support geschrieben und bin auf die Antwort gespannt... Ich glaube zwar noch immer an das Gute im Menschen, aber Gegenteiliges würde mich jetzt heute auch nicht überraschen ;)

Zum Produkt an sich kann ich aber sagen, war ich bei der ersten Bestellung echt zufrieden! Deshalb habe ich es jetzt noch einmal gewagt...

Wenn es interessiert, kann ich mich hier wieder melden, wenn ich über den Verbleib meiner Bestellung mehr weiss.

Viele Grüße

alf1952 29.10.2012, 08:34

Ich habe sämtliche Bestellungen erhalten.

Die letzte Lieferung ist am 21. September 2012 eingetroffen

Als ich jetzt eine Weitere Bestellung ausfgeben wollte, war die Seite generic4all.com nicht mehr erreichbar.

0

Hallo an Alle, ich habe am 22.12.11 eine Online - Bestellung getätigt. Ein Tag später war mein Konto belastet, und ich habe bis heute, auch nach Rücksprache mit dem Kundenservice, noch keine Ware erhalten. Solche Lieferzeiten, (Ware kommt angeblich aus England per Luftpost) ist meiner Ansicht nach unerträglich. Die Firma sollte das an Hand von Umsatzeinbußen spüren, aber anscheinend gibt es noch immer genügend Besteller. Danke und ein frohes Fest an Alle

gretel222 08.12.2011, 18:50

Danke für Deine Antwort - ich werde es wohl besser lassen dort zu bestellen. Dir auch ein frohes Fest!

0

Hallo Habe 3 mal bestellt und gute wahre erhalten.Die ersten mahle mit 5-7 Wochen wartezeit beim letzten mal 8 werktage.Die hotline habe ich meistens erreicht.Wer dort bestellt sollte also etwas Zeit einplanen.Es dauert einige Tage bis zum Zahlungseingang dann einige fürs Rezept und nach deren angaben noch bis 14 tage für den Postweg,vieleicht warten sie auch auf eine bestimmte anzahl an Bestellungen um mit höheren Rabatten einzukaufen wer weiß das schon.Bei diesen Preisen will ich auch nicht unbedingt den Grund für die sehr originelle art der Verpackung wissen. mfg. Michael

Ja, ich habe Erfahrung mit Generic4all gemacht. Bestellung von Cialis am 10.03.2012, es erfolgte keine Lieferung. Meine Mails wurden nur einmal beantwortet und da wurde ich vertröstet. Vereinfacht ausgedrückt, diese Firma ist NICHT seriös und man sollte die Finger davon lassen. Lieber etwas mehr bezahlen, dafür aber auch eine Lieferung erhalten. ERGO kann ich allen nur empfehlen KEINE Bestellungen mehr bei Generic4all.

ja ich habe auch erfahrung mit dieser Firma da wird man zuerst gedrängt schnell zu zahlen bekommt bestätigungen vom Arzt und vom Verd´sand und was geschied dann nichts wenn man sich dann beschwert kommt lange nichts dann eine vertröstung es geht noch etwas dann geschied wiede nichts keine Antwort und wenn man droht kommte eine Fragebogen wegen der Lieferung und dann wieder nichts also ich kann da nur abraten hier bei dieser Firma oder Apotheke was zu bestellen Geld bekommt man natürlich auch nicht zurück.

hallo Leute... diese ganze Thematik ist zwiespältig. ich habe bisher insgesamt 3x unterschiedliche Angebote bestellt und die Ware nach etwa 5 - 7 Wochen erhalten. Das Problem ist, dass diese Bestellungen an sich schon illegal sind und falls sie über außereuropäische Staaten abgewickelt werden in einem hohen Anteil vom deutschen Zoll abgefischt werden. Der ganze Vertriebsweg ist nicht transparent, zu vermuten ist, dass Bestellungen aus Deutschland in letzter Zeit von einer Zentrale "bearbeitet" werden, d.h. die Ware wird in China oder Indien geordert, dann von dort an Adressen von Mittelmännern in Europa gesandt (z.B. England in Einzelfällen aus D) von da aus erfolgt die Verpackung und neutraler Versand, weil diese Sendungen innerhalb der EU nicht in die Zollkontrollen geraten. Unter diesen Vorzeichen kann ich zumindest eine Unseriosität nicht erkennen, weil die Ware, wenn auch spät, beim Besteller ankommt. Das Risiko trägt der Besteller in vollem Umfange, wenn man das weiss, ist das OK!

Habe vor etwa einem halben Jahr dort was bestellt. Nach mehrfachen Mails bekam ich dann einen Anruf und anschließend eine Mail mit einer PDF "Mitteilung Nichterhalt°. Habe diesen vor etwa gut drei Wochen per Mail zurück geschickt. Heute bekam ich einen Anruf dieser Firma. Die Dame erklärte mir das die Sendung nicht ankommen konnte, weil die Adresse falsch wäre! Tatsächlich hatte ich es direkt nach meiner Bestellung bemerkt und abgeändert, die Hausnummer war falsch anstatt 52 stand dort 42. Wohne dort schon 2 Jahre in einem 8000 Einwohner Ort und bin beim Briefträger auch bekannt, hätte auch ankommen müssen, denn selbst ohne Hausnummer ist die Post bei mir angekommen. Sie machte mir dann folgenden Vorschlag, den Sie dann auch noch einmal wie folgt per Mail geschickt hat:

**Hallo Lothar,

Vielen Dank für Ihre Zeit am Telefon.

Ich schätze Ihre Geduld und bedauere, dass Ihre Bestellung bisher nicht eingetroffen ist. .

Nach Prüfung Ihrer Bestellung wurde ein Neuversand von unserer Versicherung leider nicht bestätigt, da die eingegebene Versandadresse inkorrekt ist und daher nicht zugestellt werden konnte. Wir möchten darauf hinweisen, dass aufgrund internationaler Gesundheitsvorschriften, keine Medikamente nach dem Versand akzeptiert werden können, und Rücksendungen unverzüglich vernichtet werden.

Wir verstehen Ihre Situation und sind bestrebt Ihnen soweit wie möglich entgegenzukommen, um Ihnen zu helfen und eine geeignete Lösung zu finden.

Wir möchten Ihnen ausnahmsweise einen nochmaligen Versand Ihrer Bestellung 1366080 zum reduzierten Preis von nur €14,00 anbieten.

Für weitere Fragen Ihrerseits stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne jederzeit zur Verfügung. Ich hoffe, dass Ihnen unser Angebot zusagt und ich freue mich, bald von Ihnen zu hören.

Heike Engels Kundenservice **

Habe diese Mail beantwortet, das ich keine weiteren 14 € mehr zahlen werden! Bin nunmehr eine Erfahrung weiter, werde in der Zukunft davon die Finger lassen.

Nachdem ich von März bis Anfang Mai keine Ware bekommen hatte, schrieb ich den Support von 4all an.Ich bekam eine Erklärung zugesandt in der ich den Nichterhalt dokumentieren musste.Einen Tag später bekam ich eine Rückantwort mit dem Inhalt, dass die Ware erneut versandt wird incl. 2 wiedergutmachungs Tabletten.Das war am 5.Mai - eine Woche später war die bestellte Ware wirklich in meinem Briefkasten.Es funktioniert also doch.

Habe auch bei denen im Februar bestellt und nach langem Warten und mehrmaligem Reklamieren heute nun die Ware erhalten. Die Ware war nicht in einer Medikamentenschachtel verpackt, also ein 10.er Blister lose ohne Beipackzettel und ohne ein Anschreiben oder irgendetwas!! Aber das wirklich Seltsame daran ist, dass der Brief per Einschreiben von einem "Metall- & Autohandel" Florin Buhai aus Lahr geschickt wurde!!! Also ich werde garantiert nicht mehr da bestellen und nach diesen Erfahrungen hier, kann man sicher nur davon abraten.

Gruß an euch alle da draußen

Hallo an alle, ich kann nur vor generic4all warnen. Das sind Abzocker. Ich habe am 6. Aug 12 bestellt und bezahlt. Angeblich wurde die Ware am 12. Aug abgeschickt. Ich habe bis heute 28. Aug nichts erhalten. Die sagen es kommt per Luftpost von England. Auf der offiziellen Seite von Royal Mail kann man lesen, daß eine Sendung von UK nur 3-5 Werktage dauert. Die werden zurecht bei Computer Bild auf der Abzockerliste geführt. Hinzu kommt, daß die keinenVersandnachweis erbringen können. Über PayPal kann man nicht bezahlen, das spricht auch für sich. PayPal bietet nähmlich Verkäuferschutz. Was immer hier an positiven Berichten erscheint ist von der Firma selbst verfasst. Auf der offiziellen Liste der Internetapotheken erscheinen die nicht. Also Leute Finger weg von denen.

PaulEckbert 17.09.2012, 20:17

Hallo liebe Leute, ich staune nicht schlecht, die Ware ist doch noch am 7. Sept. eingetroffen, und die Ware ist echt und hat seine Wirkung. Nur ist mir schleierhaft wieso der Postweg so lange dauert. Eventuell haben die später abgeschickt als angegeben.

0

also ich muss meine letzten Aussagen berichtigen, die Ware ist heute an gekommen nach vielen drohenden Mails, das ich Anzeige erstatten werde. Werde jedoch da nix mehr bestellen weils mich fast 2 Monate Ärger gekostet hat. Ich kann nur jedem raten der seine Ware noch nicht hat, richtig druck aus zu üben. Vieleicht kommt die Ware dann noch wenn man viel viel Glück hat.

Hallo Gretel,

meiner eigenen Erfahrung nach ist Generic4All unseriös.

Habe für ca. 100 Euro bestellt. Alle schriftliche Bestätigungen wie Zahlungsbestätigung, Auslieferungsbestätigung, etc. kamen zügig, nur die Ware nicht. Bis heute nicht, ein Jahr danach.

Schriftliche Nachfragen wurden nicht beantwortet, dafür bekomme ich immer noch Werbemails.

Meine Empfehlung: Finger weg von Generic4All

Grüße Franz B.

gretel222 09.04.2012, 18:32

Danke für Deine Antwort. Die vielen negativen Erfahrungen sprechen für sich - man sollte den Verantwortlichen dieser "Firma" nun endlich mal das Handwerk legen!

0

hallo, da macht sich jemand ne Goldene Nase auf kosten derer die darauf reinfallen. ich warte ebenfalls schon 8 Wochen, Formular ausfüllen, hinhalten, Lügen, Lügen, Lügen. aber das Geld ist erst mal weg. ich werde Anzeige erstatten. fur den Rest, Finger weg diesen Gaunern

Hallo, ich habe im Dezember 2011 bei genericall4 bestellt. Da die Ware nach vier Wochen noch nicht eingetroffen war, habe ich mich an den Support gewandt. Dort hieß es, ich solle noch 4- 5 Tage warten,durch Zoll usw. könne es etwas länger dauern und falls dann immer noch nichts angekommen sei, solle ich eine Verlustmeldung für die Versicherung der Firma erstellen und man werde erneut versenden. Danach das gleiche Spiel! Ich bat dann im März 2012 um Rückerstattung meines Geldes - danch wurde auch nicht mehr auf meine e-mails geantwortet. Mein Geld habe ich bisher nicht zurück erhalten! Mir drängt sich daher der Eindruck auf, die Firma kassiert 2 x (von der Versicherung und den Kunden, ohne überhaupt den Versand der Ware vorgenommen zu haben. Also Finger weg von der Firma!

Hallo, vor ca. 3Monaten habe ich für 125€ Kamagra bestellt, trotz mehrfacher Nachfrage keine Ware erhalten. Vor ca. 10 Tagen eine telefonische Anfrage, ich solle ihnen das PDF Document ausgefüllt zurück senden, wegen der Versicherung, damit man mir die Ware erneut zusenden könne. Bis heute, wen wunderts Ware = null Ich lese im Forum, dass noch einige von euch betrogen worden sind, aus diesem grunde sollte man alles tun um diesen Mistkerl/en das Handwerk zu legen, meine Sammelklagen e.t.c, hat jemand Erfahrung mit so etwas und Interesse, kann er sich gerne mit mir in Verbindung setzen (ritrei@web.de) vielleicht machen noch mehr leute mit.

FINGER WEG!!!!!!! Habe einmal Bestellt und die Ware ist mit Verzögerung auch tatsächlich auch gekommen! So naiv ich auch war, ich habe dann nochmal bestellt. Das war im Januar 2012. Jetzt haben wir April und laut Aussagen der Firma wurde die Ware bereits dreimal versendet. Komischerweise geht jetzt auch keiner mehr an die 0800 Nummer ran und im Chat geht es nur noch auf Englisch. Ich würde allen Betrogenen raten, erstellt Anzeige. Ich habe es getan. Je mehr desto besser. Solchen Betrügern sollte man das Handwerk legen!

Ha ha, die Kohle kannst du wohl vergessen, wie willst du gegen Jemand der irgendwo im Ausland einen Briefkasten Firma betreibt angehen ?. Jeder Anwalt wird dir bestätigen, dass gegen solche dreisten Verbrecher null Chance zum Erfolg besteht. Anwalt und Klagekosten bekommst du auch von niemendem zurück. "ALSO FINGER WEG VON GENERIC4 ALL"

Hallo, habe im März Ware bestellt, bis vor einigen Tage keine Ware erhalten, nach dem ich eine Erklärung abgegeben habe keine Ware erhalten zuhaben bekam ich vor 14 Tagen meine Ware, plus 10% für die Verzögerung und den Ärger. Die Kommunikation mit dem Lieferanten ist miserabel

Hallo Welt, ich habe am 22.11.2011 Ware bei generic4all bestellt und bezahlt, aber bis heute 27.12.2011 keine Sendung erhalten. Meine Nachfragen blieben unbeantwortet bis ich angerief, danach erhielt ich eine mail mit einem Formular welches ich ausfüllen soll. Mir erscheint das alles unseriös und kann vor deren Geschäftsgebaren nur warnen. Ich kann mir fast nicht mehr vorstellen, die bezahlte Ware zu erhalten. Mir wurde gesagt, das die Ware evtl. noch unterwegs sei oder gestohlen wurde bzw. die Verzögerung bei der Deutschen Post entstanden wäre - alles nur ausreden - da ist was oberfaul. Ich kann nur raten, nichts bestellen, nichts bestellen, nichts bestellen!!!!!!!!!!!!!

gretel222 27.12.2011, 22:05

Vielen Dank!

0
nordlichtgo 03.02.2012, 12:06

Letzte Woche wurde die Ware geliefert plus kostenlos 10% - da ich so lange warten mußte. Es ist doch angekommen, aber von der Bestellung bis zur Auslieferung ist es einfach zu lang. Ich habe keine Ahnung, warum dies so lange dauert!

0

finger wegg sonst geld wegg

diese firma ist unseriös und versendet nicht. werde anzeige erstatten und die wire card bank informieren auf deren konto ich überwiesen hab. die sitzen in den usa . ich habe da eine nummer von denen. da rief mich ein typ an der deutsch spricht und mir die ware senden wollte aber nix gekommen bis jetzt. +16504750880

das sind betrüger also finger wegg. wenn ich noch wissen würde von welcher versicherung die auch noch kassieren dann würde ich die da auch noch melden.

Was möchtest Du wissen?