Hat jemand Erfahrung mit Amway?

26 Antworten

Ich hatte mal ne Freundin vor 30 Jahren, die mit Amway Geld verdienen wollte. Am Ende hatte Sie einen Berg von Schulden und die Eltern haben den Schuldenberg getilkt. Bei Amway musst Du generell Vorkasse leisten und wenn Du keine Abnehmer für Deine Ware hast, dann sitzt Du am Ende darauf. Abnehmer können auch zu jeder Zeit bei Dir bestellen und die Bestellung rückgängig machen. Bei Anway geht das nicht.

Das ist nicht das System AMWAY wie es Heute betrieben wird. Ich kann jedes Produkt innerhalb 90 Tagen zurück senden und bekomme das Geld wieder. Es gibt keinen Grund für einen Berg von Ware. Warum auch?

1

Das war damals jetzt braucht mann nichts vorkaufen. Man kauft nur nur die Sachen die man selber brauch. Es gibt auch keine Mindestbestellmenge. Wenn jemand was kaufen will dann kann man das dann bestellen und es ist fast immer zwei Tage danach da. Vielleicht war es früher so oder man ist an Leute geraten die das geschäft verschandelt haben. Wenn mans richtig macht und versteht dann kann man damit Geld verdienen.

0
@Nicki1915

AN NICKI1915:

100 % richtig! Du kennst dich aus! Davon brauchts hier noch n paar mehr! ;-)

1

Hallo!

Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, muss ich auch was dazu beitragen. Ich arbeite selbständig für AMWAY. Es ist wie in jedem anderen Beruf auch...man erntet was man sät. Ist man mit Fleiß dabei, kann man gutes Geld verdienen. Weil ich hier gelesen habe, das Ziel ist Partner zu rekrutieren...man kann dies tun, muss es aber nicht. Auch nur mit Verkaufen kann man recht gutes Geld verdienen.

Lieber Anno, es tut mir leid dass du schlechte Erfahrung mit dem Berater gemacht hast. Dann hat dieser Berater das System nicht ganz verstanden.

LG Chris

Zu tun hatte ich mit Amway noch nicht, habe nur von ihnen gehört. War leider nicht viel Gutes dabei.

Nun, der Mensch ist leider so, denn es ist viel leichter nichts zu wissen und abzulehnen als sich Informationen zu holen und objektiv zu berichten. Network Marketing ist das beste Geschäft das ich je kennen lernen durfte und ich bin schon seit über 30 Jahren Selbständig. AMWAY ist der Gigant in diesem Geschäft mit der besten Erfahrung und dem größten Potenzial. Holen Sie sich die Info dort wo Sie von erfolgreichen in diesem Geschäft angeboten wird. man kann nur von erfolgreichen Menschen lernen wie man erfolgreich wird! Ich habe festgestellt, dass alle diese unqualifizierten Äußerungen meist von Menschen kommen die es nur vom Sagen her kennen und niemals ernsthaft betrieben haben. Ich weis das, denn ich war auch mal so!

0

Das ist das Problem Negatives bleibt immer hängen aber Positives sickert mit der Zeit bei vielen durch! Doch das Amway wirklich was bringt hat die IHK schon ausreichend bewiesen. http://www.amway.de/cms/about_amway/about_amway_germany

0

ich bin froh, dass man über amway so viel hier redet! die negativen äußerungen helfen den Geschäftspartnern von Amway aus den Fehlern zu lernen und die Einblicke in die Meinungen derer zu bekommen, die durch einige ungeschicktheiten das Wahre nicht durchsehen konnten! aber so ist es immer im leben: was wir nicht wissen und alles was neu ist, wird erstmal schlecht gemacht und darüber wird erstmal skeptisch gesprochen. wenn man aber die firma durch werbungen im fernseher kennt(obwohl die werbung meistens dann eingeschaltet wird, weil der produkt nicht mehr gekauft wird und es der firma also schlecht geht) mag man über den produkt nicht etwas schlecht sagen...also kann man heir wirklich keinen wegen seinen zu schnellen vorurteilen verurteilen. galilei wurde ja seiner zeit auch mal verbrannt ;) ich wollte zur Anno1979 etwas sagen... weißt du, dass deine oma total goldne worte gesagt hat?!!!ich habe mir sie aufgeschrieben, denn so lerne ich meine amwaygeschäftüartner. denn der job ist nicht leicht und ist aber etwas ganz bodenständiges, denn wir verkaufen keine aktien oder lizensen oder sonst etwas, ZEIGEN DEN LEUTEN DIE MÖGLICHKEIT TOLLE PRODUKTE ZU DEM GÜNSTIGEREN PREIS FÜR DEN EIGENVERBRAUCH EINZUKAUFEN UND WENN MAN DIE PRODUKTE MAG, KANN MAN DAS WEITEREMPFEHLEN UND NICHT FÜR DAS VERKAUFEN SONDERN FÜR DAS WEITEREMPFEHLEN WIRD SOGAR DAS GELD VERDIENT deine oma hat nämlich recht und du auch! es gibt genug amwayleute, die manchmal lästig vorkommen-einfach nicht falsch verstehen, die haben es noch icht gelernt, dass ihre begeisterung erschrecken kann und ihr verhalten dadurch das verhalten einer sekte ähnlich ist. viele leute haben seiner zeit zu viel eingekauft, nicht weil sie produkte für sich brauchten, sondern, weil sie durchs einkaufen höhere bonusstufen haben wollten...selber schuld, sie haben wahrscheinlich den sinn der tätigkeit gar nicht verstanden und sitzen jetzt einfach mit berg schulden! lieber hätten sie den gleichen warenumsatz durchs empfehlen der amwayeinkaufsmöglichkeit gemacht, denn sie hätten dafür kein cent zu zahlen brauchen und der bonus wäre wahrscheinlich noch höher. an alle VOSICHTIG: die amwaytätigkeit ist sehr schwere arbeit wo man nur durch ehrlichkeit und nur durch verstehen der probleme anderer gemacht werden kann, meistens sehr lange braucht bis man die ersten erfolge sieht! für die ehrlichen und hilfsbereite und geduldige menschen zahlt sich das aber mit der zeit in solchen höhe aus, über die sich bestimmt keiner von euch zu träumen wagt!

ZITAT: beantwortet von Biggi2000 am 9. November 2007 16:23 3x Thumb_up

Amway macht Geschäfte indem Du Vorräte kaufen muß um sie dann wieder an Freunde und Bekannte zu verkaufen.Sie gaukeln Dir theoretisch gute Gewinne vor , aber Du bleibst meist auf großen Warenvorräten und Schulden sitzen. [Inhalt wurde beanstandet]

MEINE ANTWORT:

Also das ist kompletter HUMBUG. Mann hat bei Amway keine Mindestabnahme und bestellt nur das was man will. Wenn jemand bei dir etwas bestellt must du natürlich vertrauen in die Person geben oder erst das Geld verlangen bevor die Produkte bestellst. Du solltest dir bevor du urteilst erstmal den MArketingplan ansehen(Falls du die Möglichkeit hast)

ZITAT: Kommentar von 3f10e40bb295e3ed86dc5ea22eac69besmalljacobi06 am 5. Dezember 2007 12:53

Wieso negativ? Ich habe nur geschrieben "...das es nicht mehr so einfach ist wie vor 15 Jahren!" Ich persönlich benutze diese Sachen NICHT! Und außerdem war es nur meine Erfahrung und Meinung, was ich von der Familie erlebe!!! Aber wie tust du von einem "teuren" Produkt werben, wenn Du es nicht selbst kaufst um es zu zeigen. Naja stimmt schon, ... gibt genug die die Katze im Sack kaufen, ...

MEINE ANTWORT:

Es gibt bei uns keine teuren Produkte sondern Qualitativ hochwertige und konzentrierte Produkte. Das heißt wenn du Beispielsweise eine Flasche allzweckreiniger von Amway kaufst, brauchst du ca.20-40 Flaschen aus dem Supermarkt um sie zu ersetzen....(mindestens)

Was möchtest Du wissen?