Hat es noch Sinn sich weiter zu treffen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gefühle soll man nicht zwingen das geht nach hinten los, am besten du sagst das ihm so das es nicht gefunkt hat und wenn bei einem Kuss schon kein kribbeln ist dann bitte lassen.. Irgendwann kommt der richtige bei dem du schon gelähmt wirkst beim Anblick *.*

Ich denke es macht keinen sinn, da es dir ja dann nichts bringt. Es wäre meiner meinung nach absurd seine zeit dafür zu verschwenden. 

Ich war zu Beginn meiner jetzigen Beziehung auch nicht verliebt. Dass lag aber auch mit daran das ich damals Angst vor einer Fernbeziehung hatte. Nachdem er mich ein paar mal besucht hatte hat es dann doch gefunkt und wir sind jetzt schon über einem Jahr zusammen .. also ganz ehrlich man kann nie sagen ob man sich noch verliebt .. ich finde das wichtigste bei einer Beziehung ist einfach das der Charakter der Person zu einem passt. :)

Wenn absolut nichts da war würde ich den Kontakt beenden. Ansonsten würde er sich Hoffnungen machen und das wäre nicht fair. Sage es ihm, aber sei bitte ehrlich.

Ich finde, dass man merkt, ob da etwas sein könnte oder nicht. Also selbst wenn es keine Liebe ist, man fühlt sich ja trotzdem zu der Person hingezogen oder so, dann würde es Sinn machen. Aber du siehst ihn nur als Freund. Natürlich kann es noch etwas werden, aber das würde etwas dauern und ihm gegenüber wäre das eher unfair, immerhin scheint er ja etwas für dich zu empfinden.

Lass es auf dich zukommen. Und wenn nichts kommt, dann kommt eben nichts und dann lässt sich auch nichts erzwingen. 

Was möchtest Du wissen?