Hat der Gitarrenspieler Slash eigentlich eine Perücke?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann man nie mit Sicherheit sagen, wenn es der Musiker nicht zugibt. Jedenfalls ist mir darüber nichts bekannt.

Starke Zweifel sind jedoch immer angebracht, wenn sich bei Männern, die um die 50 oder älter sind, die wallende Jugendmähne nicht verändert. Bei der Mehrzahl der Männer dieses Alters wird das Haar hormonbedingt zumindest dünner und es bilden sich Geheimratsecken und kahle Stellen am Hinterkopf.

Natürlich gibt es Ausnahmen, aber die sind rar. Es gibt Stars, die dazu stehen, wie z.B Mark Knopfler oder Peter Townshend von The Who und nahezu mit Glatze auftreten. Andere geben es zu, daß sie eine Perücke tragen, wie die Schlagersänger Heino und Tony Marshall.

Manche befürchten vielleicht einen Imageverlust und tragen eine Perücke und tun so als würde ihr Haar sich nicht verändern.

Ich bin z.B. fest überzeugt, daß Mick Jagger mit seinen 70 Jahren eine Perücke trägt, was er natürlich dementieren würde. Aber diese Haarfülle in diesem Alter ist schon ein genetisches Wunder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skater69
28.08.2013, 00:44

Danke für diese Ausführliche Antwort :)

0

Nicht das ich wüsste. Seine Haare + Zylinder und Gibson Les Paul sind sein Markenzeichen. Auch wenn sein Bart grau ist, kann er sich die Haar färben. Bei mir war es auch so. Schon mit 25 fingen meine Haare an auszugehen, und grau zu werden. Das was noch da ist, wird einfach gefärbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, warum auch ? er hatte soweit ich weiß schon immer diese haare ... aber es kann sein, dass haare die farbe für ne zeit beibehalten während der bart an farbe verliert ... geht auch andersrum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skater69
27.08.2013, 00:20

Ok, danke :)

0

Was möchtest Du wissen?