Handy zurücksetzen ohne dass kontakte verliren gehen?

6 Antworten

Du musst die Kontakte einfach alle mit deinem Google Account synchronisieren. Wenn du nach dem Zurücksetzen dann den Google Account wieder einrichtest, werden die Kontakte synchonisiert:

Wie das geht:

http://praxistipps.chip.de/android-kontakte-synchronisieren-so-gehts_1431

Wie ich auf Werkseinstellungen zurücksetzen wollte stand da dass auch mein Google Konto gelöscht wird

0

einfach Email + Passwort wieder neu angeben

0

hi

es gibt verschiedene Wege. 

Du kannst deine Kontakte mit Google Konto Synchnorisieren. Dabei werden die Kontakten auf Google-Servern gespeichert und Wiederherstellung funktioniert einwandfrei, in dem du mit deiner G-Konto auf deinem Handy anmeldest. 

Oder du kannst die Kontakte auf SIM-Karte speichern, das geht auch, hast aber nicht viel Speicherplatz (ist auch logisch).

Whatsapp Chat kannst du entweder offline Speichern oder online.

Wenn du Offline speicherst und  die Backup-Daten später wieder auf deinem Handy ziehst kannst du die Chats wiederhestellen. Online ist aber besser, weil das besser funktioniert. Du kannst die Media+ Chats auf G-Drive hochladen, Wiederherstellung ist danach überhaupt kein Problem.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Mit freundlichen Grüßen

KingOff

Du kannst in Whatsapp ein Back up machen. Dadurch werden deine ganzen verläufe gespeichert. Deine Kontakte sind nach dem zurücksetzen normalerweise weg. Du kannst dein Telefonbuch aber auch auf deine Speicherkarte speichern und nicht auf deinen internen Handyspeicher. Damit bleiben Sie erhalten. Alternativ kannst du auch ein Backup machen und alle deine Daten auf dem Handy auf deinen PC ziehen. Dann kannst du das Handy zurücksetzen und alle Daten erneut draufladen.

du kannst deine kontakte auf deinem googlekonto speichern oder mit einer software auf dem computer ein backup erstellen, dann geht nichts verloren. bei samsung ist es in der regel die software kies.

Speicher die Kontakte einfach auf der SImkarte

Was möchtest Du wissen?