Handy Touchscreen per Kabel Fingerdruck simulieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. Du mußt eine Stoff mit einer hohen Dielektrizitätskonstante nehmen wie Wasser, Finger, Wurst. Vielleicht geht auch ESD Schaumstoff. Habe es selbst ausprobiert mit Kondensatoren usw. Bisher kein Erfolg. Du kannst es mit einem Roboterarm und Bällchen die mit Wasser gefüllt sind versuchen.

Das kommt jetzt sicher etwas doof, aber glaub mir, ich hatte erst gefragt, nachdem ich schon mehrfach recherchiert hatte zu dem Thema.
Dass ich jetzt, kurz nachdem ich die Frage gestellt hatte, auf ein Projekt stoße, bei dem es gelungen ist, ist ein doofer Zufall.. :/

Auf jeden Fall sollte es Dich ja auch interessieren, wenn Du es schon mehrfach versucht hast, also hier der Link:

https://www.youtube.com/watch?v=2TJ7itil1cc

Und wie schon ein anderer Nutzer das Video kommentierte: 

"I knew it was legit when I saw they were indian"

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

1
@janosli420

Ich kenne alle Videos im YouTube über das Thema, auch deins. Habe es genauso versucht (Mit einer Münze, die ich an einen Draht gelötet hatte. Mit Arduino). Hat nur für ein paar Sekunden funktioniert (mit etwas Spucke unter der Münze geht es besser). Ich vermute, das das Video ist ein Fake ist.

0

Was möchtest Du wissen?