Hand ausgerutscht :(!

14 Antworten

Was Du getan hast, darf nicht passieren. Aber das weißt Du ja selber. Was Du nicht weißt, ist, wie Du es wieder gerade biegen kannst. Du beschreibst Dein Leben (bzw. sie tat es) als noch nicht zu Ende gedacht. Das ist wohl auch das generelle Problem. Dinge vorher einschätzen zu lernen. Aber wir sind alle nur Menschen und jeder hat sein Päckchen zu tragen. Dir ist zu raten: überdenk Dein Leben, diese dumme Tat und frage Dich auch: tut es dir ehrlich leid oder trauerst du nur einer vielleicht endenden Bequemlichkeit einer Beziehung hinterher... Ich hoffe für Dich, dass dies Dein Schlüsselerlebnis war und Dich wachrüttelte. Falls Du sie an deiner Seite "halten" kannst, dann würde ich mir für euch beide wünschen, dass dies nach einer Klärung geschah und nicht, weil sie (wie einige andere Frauen) aus falscher Abhängigkeit zurückkehren...

Also ich würde dir raten nachzudenken was du gemacht hast und was sie zu dir gesagt hat weil das was du gemacht hast geht garnicht ich verstehe ja das Ausländer immer Temperament voller sind als die üblichen aber das geht echt gar nicht. Denk nach und fang an was zu ändern das du ändern was sie gesagt hat und Ob das wieder was wird weiß ich nicht ich als Frau würde meinem Freund sowas nie nie wirklich nie im Leben verzeihen weil sowas einfach das letzte ist ! Sowas geht echt nicht Versuch alles das sie dir verzeiht

Versuche mit ihr zu sprechen, aber bedränge sie nicht. Wenn sie nein sagt, lass sie in Ruhe. Sie braucht sicherlich viel Zeit um darüber nachzudenken. Außerdem solltest du wirklich über einen Besuch beim Psychologen nachdenken. Wenn du einmal die Kontrolle verloren hast, kann das immer wieder passieren.

Habe ich was schlimmes gesagt?

Also ich war im Club am feiern. Später ist eine Frau ausgerutscht, weil die wahrscheinlich zu betrunken war. Sofort haben wir sie geholfen und daraufhin habe ich ihr nett gesagt “ weniger trinken“' Mein Kollege meinte “ sowas sagt man nicht, ihr Freund steht da“. Ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe. Ich wollte nur höflich sein.

...zur Frage

Frau-185cm groß, hübsch?

Hi, ich bin 12 Jahre alt und 165cm groß. Meine Eltern sind auch sehr groß, also ist es ja kein Zufall. Wir waren schon bei einem Spezialisten und er meinte, ich werde 180. Meine Ärztin sagte aber das meine Größe aus den Größen meiner Eltern berechnet würde, sprich ich werde 185cm. Das ist doch nicht schön, oder? An alle die auch so groß sind: ihr wisst wie sehr es im Alltag nervt, Vor allem alle sprechen dich darauf an.

Danke fürs durchlesen und antworten

...zur Frage

Wimpern ausgerissen mit Wimpernzange was tun?

Bin heute mit meiner Wimpernzange ausgerutscht und hab jetzt kaum noch wimpern an meinem linken auge. Ich bin total am verzweifeln und könnte die ganze zeit heulen wenn ich dran denke. Ich weiss nicht was ich tun soll. Ich hab bei Müller nach so einem Wimpernsirum gefragt aber die frau dort meinte man sieht erst nach 3 wochen einen erfolg. BITTE hilf mir jemand ich will nicht so in die Schule

...zur Frage

Was will man durch die Aussage aufzeigen?

Hallo,

eine Frau meinte zu einer anderen über einen Mann.

Frau1: Das ist ein schöner Mann.

Frau2 meinte darauf: Anders ja :)

Was will sie damit sagen?

...zur Frage

Mietwohnungsproblem/alte fenster

also, eines morgens aufgewacht, rollo hochgemacht und das gesehen. Haben nichts angestellt dass das kaputt gehen könnte, Haben darauf hin unsere vermieterin angerufen und ihr das so geschildert. Dann meinte sie "sowas hab ich ja noch nie gehört, das wart bestimmt ihr und jetzt wollt ihr nur nicht zahlen, die fenster sind gerade mal 16 Jahre alt" Ehm bei meinen eltern das haus ist 20 jahre alt und die haben schon normale Fenstergriffe mit Kippen und so. Weiß jemand wie alt die Fenster sind? Ich glaub nicht das die nur 16 jahre alt sind. Naja und die Dichtung ist auch nicht mehr das ware.. Wasserflecken zwischen dem Doppelglaß. So was soll ich nun tun?

...zur Frage

Mein Vater ist ein Geldsklave, was kann ich tun?

Mein Vater ist 73 Jahre alt und hat eine deutlich jüngere Frau (ende 40) vor mehreren Jahren kennengelernt (sie war die ehemalige Nachbarin). Mein Vater ist zudem sehr verschuldet und könnte eigentlich ein gutes Leben führen mit seiner Rente. Doch er ist geblendet von dieser Frau. Er geht mit ihren Hunden fast jeden Tag gassi, er fährt sie mit dem Auto zu ihren Terminen oder kauft ihr Geschenke. Er hat ihr Möbel gekauft und auch ein Handy. Wenn man ihn darauf anspricht leugnet er alles und er sagt es geht ihm finanziell gut. Aber es ist jetzt schon öfters vorgekommen, dass er mir keinen Unterhalt zahlten konnte, da er kein Geld hatte. Oder er hat sich von meiner Mutter oder mein Schwester Geld geliehen. Ich habe auch schon einmal in meiner Wut dieser Frau eine Nachricht geschrieben, sie soll uns in Ruhe lassen und das mein Vater Schulden hat. Darauf meinte sie nur, dass sie kein Geld von ihm bekommt. Damals hatten meine Eltern noch ein gemeinsames Konto und meine Mutter wurde skeptisch aufgrund hoher Abbuchungen. Doch mein Vater meinte nur, er hätte es nur ausgelegt und das Geld in Bar wiederbekommen. Ich glaube nicht, dass das stimmt und ich bin richtig verzweifelt, weil ich nicht weiß was ich machen kann und mein Vater nur lügt, wenn man ihn darauf anspricht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?