Hamster benutzt Sandbad nicht

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welchen Sand hast du denn? Es sollte Chinchilla-Sand sein, denn Vogelsand ist zu hart. Das Sandbad soll ja zur Fellpflege dienen, aber manche machen daraus auch ein Klo :) Der Sand sollte z.B. in einer Keramik Schüssel oder einem sehr großem Bobonglas sein. Zeigen kannst du ihm das eig. nicht. Vielleicht geht er irgendwann noch rein, wenn nicht dann nicht. LG Cleo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flash4xHD
17.10.2012, 16:54

danke :) er war grade drin. und es ist chinchilla sand

0

Ist es ein Gold oder Zwerghamster? Goldhamster baden nicht unbedingt in Sand!...Zergis hingegen umso mehr! Trotzalledem beim Goldi auch sand reinmachen. Am Besten eine Ecke des Geheges damit einstreuen...fördert den Krallenabrieb!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flash4xHD
17.10.2012, 16:53

danke, ich hab einen zwerghamster. :) mitler weile hat er es auch schon geschafft ;)

0

Ach nur Geduld ,der Hamster kommst schon noch drauf das er da drinnen baden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flash4xHD
17.10.2012, 16:54

okay. danke :)

0

was erwartest du den von sonem vieh :)

das findet er irgendwann raus war bei meinem auch so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flash4xHD
15.10.2012, 22:07

okay, danke :)

0

das lernt er schon noch von alleine :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flash4xHD
15.10.2012, 22:08

Okay danke :)

0

Was möchtest Du wissen?