Hallo,Was heißt Populismus?

4 Antworten

Populus- das Volk 

Vergleichsweise ist Populismus wie der Begriff Islamismus oder Alkoholismus negativ besetzt. Man wirft diese -ismen gern anderen an den Kopf, um den (politischen) Gegner zu kränken. Positiv besetzt sind dagegen die populären Politiker, wie unsere es gerne sein würden.

Eine Politik, die mit scheinbar einfachen Lösungen die Gunst der Bevölkerung zu gewinnen versucht.

Das machen doch alle Politiker. Auch das "scheinbar"stimmt.

0

In der Tat versucht man dann das Volk zu befriedigen, während "normale" Parteien vorziehen eine durchgedachte Taktik womit man in avancierte Art das Volk an die Nase rumzieht und sie gleich verachtet.

In dem Art daß sie sogar das Wort "Populist" verachten!

"Populus" ist einfach Latein für Volk.