Hallo,telekom dsl 16000 ram ip 2 , kann mir jemand sagen was es genau bedeutet ( ram ip 2 ) kann man die 16000 erwarten oder nicht , danke für antworten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi MiroGermany,

gerne erkläre ich dir, was die (2) in der Bezeichnung DSL 16000 RAM IP (2) bedeutet.

Bei der RAM-Leitung wird ja immer die maximal verfügbare Bandbreite geliefert. Diese ist aber jedoch nicht konstant und schwankt auch unter Umständen. Bei DSL 16000 RAM soll daher der Downstream zwischen 6 und 16 mbit/s liegen.

Für DSL RAM IP haben wir drei Varianten. Die (2) steht für das mittlere Profil dieser drei Varianten. Das bedeutet, dass du dich mit dieser Leitung im "mittleren" Tempobereich befindest und maximal um die 12 Mbit/s erreichen kannst. Das liegt einfach daran, dass wir dir eine einwandfreie Leitung zur Verfügung stellen wollen, ohne, dass es zu ständigen Störungen am Anschluss kommt.

Ich hoffe, ich konnte dir eine verständliche Antwort liefern.

Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DSL: Internet über die Telefonleitung (kabelgebunden)

16.000: Geschwindigkeit (16 MBit/s bzw. 16.000 kBit/s) (Upload wahrscheinlich 1 MBit/s oder 2,3 MBit/s, kommt auf den genauen Tarif an)

RAM: Automatische Aushandlung des (maximalen) Sync-Werts

IP: Telefonie über das Internet (AllIP/VoIP)

2: Kann ich nicht ergründen, warum die da steht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

IP ( 2 ) was die 2 bedeutet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?