Hallo,kann man für eine Dauerwelle auch ganz normale Lockenwickler (nicht aus Eisen,sondern Plastik)

4 Antworten

Im Prinzip ja, der Durchmesser sollte aber nicht größer sein als ca. 20mm. sonst hast du nämlich von deiner Dauerwelle nichts und strapazierst deine Haare umsonst.

Ich empfehle ne leichte Dauerwelle mit großen DW-Wicklern, dann lieber nochmal mit normalen Wicklern aufdrehen, oder mit dem Lockenstab stylen.

Erst jetzt lese ich Deine Frage zu normalen Wicklern für Dauerwelle. Mir hat eine Australierin gesagt, dass die dort mit Klettlockenwicklern Dauerwelle machen. Ich habe es prompt mit den kleinsten (roten) ausprobiert. Es funktioniert. Auch chemisch ist da keine Gefahr. Außerdem halten diesen Wickler besser als jene für Dauerwellen mit Papierstreifen.

probier doch erst einmal mit einem lockenstab ein wenig rum ;) mit einigen armverkrampfungen ;) kriegt man da verschiedene größen hin...

hallo traenenmaedchen

ich wollte dauerhafte Locken,da mein Haar nur noch platt herunter hängt...da hilft kein Lockenstab mehr (ausser für 5 minuten )

0

Du willst dir aber jetzt nicht selber eine Dauerwelle machen lassen oder?! Lass da bloss die Finger von, das kann nur in die Hose gehen!

hallo, ich mache mir seit 26 jahren selbst meine dauerwelle!!!!

0

Was möchtest Du wissen?