Hallo, ist bei einem BWP ein Segmentring oder ein Klemmring besser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum Ersteinsatz beides nicht, da sonst zuviel Bewegung im Stichkanal ist, da ein Ring nach oben klappen kann, wenn du schläfst, am Anfang ein Stab, dann heilt es schneller ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde beides irgendwie nicht sehr angenehm an der Brustwarze. Beim Klemmkugelring musst du den Ring vielleicht etwas auf und zu biegen damit die Kugel rein geht und sitzt und mit der Zange in der Nähe der Brustwarze rumzudrücken ist etwas riskant :D Bei einem Segmentring musst du auf gute Qualität achten, damit die Enden vom Segment nicht so scharfkantig sind. Es ist trotzdem ein Gefummel und Geziehe ,würde ich an der Brustwarze auch nicht machen. Wenn du so etwas willst ,dann lass dir so etwas lieber von einem Piercer einsetzen ,der kann dich besser beraten und hat auch das entsprechende Werkzeug um den Schmuck einzusetzen ;)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?