Hallo Ich habe eine piaggio Super Bravo 2 Gang, ich habe den Einlass vergrössert und die Kurbelwelle angepasst,jetztschlägt sie beim gasgeben zurück,warum ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird dir die Werkstatt sagen können.
Frage sie dann auch mal, wieviel das Mofa wert WAR!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superbravo
27.10.2016, 10:19

Du bist aber ein wiziges Kerlchen

0

Erkläre uns bitte mal folgende Punkte Deiner Frage näher :

 - "schlägt zurück beim gasgeben " --> was meinst Du genau damit ? Hat sie Fehlzündungen, geht die Drehzahl einfach nur runter statt hoch, oder drückt sie die vorverdichtete Luft nun ( teilweise ) in den Einlass & Vergaser zurück ?

 - "der Einlass wurde von mir vergrössert " --> welche Form / Symmetrie nebst Abmessungen hatte der Einlass vorher und welche Form / Symmetrie nebst Massen hat er jetzt ? Mit welchem Werkzeug hast Du den Einlass vergrössert ?

 - " Kurbelwelle wurde angepasst " --> Was ist genau darunter zu verstehen , bzw. was hast Du genau daran geändert ?

Wie funktioniert bei diesem Moped die Einlass-Steuerung genau ? Über den Kolben, Membranen oder die passformgenau und präzise ausgefertigten Fliehgewichte der Kurbelwelle ?

Genaue Informationen sind hier der Schlüssel zu einer möglichen Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superbravo
06.12.2016, 09:32

Du hast recht,der Druck entweicht ab einer bestimmten Drehzahl durch den Einlass. Jetzt die Frage was ist der Grund und wie kann man Abhilfe schaffen 😂

0

Neuer Zylinder muss her. Du hast den Einlass falsch oder zu groß aufgemacht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superbravo
24.10.2016, 16:56

der einlass beim Supper Bravo ist im Kurbelgehäuse

1

Was möchtest Du wissen?