Hält eine Weste im Winter warm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du musst beachten, dass du dann im winter eventuell nicht rausgehen kannst, weil du sonst frierst oder auch ernsthafte schäden davonträgst.

oder du musst über den winter irgendwo in den süden, wo du überhaupt keine jacke brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir reicht das auch, wenns kalt ist halt mit Wollpulli unter. Bloss wenn es nass ist, ist ein Mantel schon besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß nicht was du darauf für eine Antwort erwartest..... an den Extremitäten verliert man als erstes Körperwärme. Aber du wirst schon merken ob dir kalt wird oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Jacken wärmen Dich nicht, die kühlen Dich aus und lassen das Blut in Deinen Adern gefrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fürn den Herbst find ichs ok, aber Winter? Meiner Meinung nach viel zu kalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh nein die machen dick! :o
Ist ja nicht so das alle dann dicker aussehn ^^
Aber gut, die halten schon etwas warm aber nicht annähernd so viel wie ne winterjacke, sind eher so für die übergangszeit also herbst und frühling geeignet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?