Habt ihr eine Mechanische Tastatur ohne Handballenauflage und braucht ihr eine oder ist eine unnötig und könnt ihr mir eine empfehlen ?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Eine Handballenauflage ist nötig 67%
Eine Handballenauflage ist unnötig 33%

4 Antworten

Eine Handballenauflage ist nötig

Für mich muss eine Handballenauflage vorhanden sein, außer die Tastatur ist sehr flach. 

Da dies bei mechanischen Tastaturen nicht der Fall ist könnte ich mir nicht vorstellen z.b. meine Tastatur ohne Handballenauflage zu verwenden. lieber würde ich mir einen größeren Schreibtisch kaufen.


Letztendlich ist das allerdings Ansichtssache und du solltest beides zumindest mal probieren oder dir eine Tastatur mit abnehmbarer Auflage kaufen

Eine Handballenauflage ist nötig

Wenn du eine mechanische Tastatur hast, dann ist eine Auflage wegen der hohen Bauhöhe sehr vorteilhaft. Wer meint keine zu brauchen, der wird auch noch nie eine verwendet haben...der Unterschied ist spätestens nach 2-3h zu spüren.

Verwende im Übrigen folgende Tastatur:

https://www.amazon.de/Corsair-CH-9000094-Mechanische-Performance-Multi-Colour/dp/B0168ZYREU/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1481938354&sr=8-2&keywords=corsair+strafe+rgb

Eine Handballenauflage ist unnötig

Kauf dir lieber eine ordentliche Tastatur wie z.B. ich habe eine von Logitech habe bisher nie eine Auflage benötigt und brauche auch in Zukunft keine. Kommt auch drauf an wie man Tippt.

Eine Handballenauflage ist unnötig

Ich habe noch nie eine Handballenauflage gebraucht - wichtiger ist, dass man sich mit dem Druckpunkt wohl fühlt und die Tastatur beim Schreiben nicht zu laut ist.

Was möchtest Du wissen?