Habt ihr auch so die Schnauze voll vom Computer und Smartphone?

12 Antworten

Der zug ist schon lange abgefahren, es geht kaum mehr ohne heutzutage. Ich möchte auch nicht mehr ohne. Ich habe Spaß am chatten, Videospielen und you tube☺ außerdem brauche ich es für die Uni

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – 🌏Universität: Empirische Sprachwissenschaften, Philosophie

mir ist ziemlich egal, ob meine Beschäftigung jetzt "real" ist oder nicht. Ich habe Spaß damit, zeit am pc oder handy zu verbringen und (mit Freunden) was zu zocken. der Spaß dabei ist nämlich echt und darin sehe ich dann auch kein Problem

Sehe ich auch so🙂👍🏻🌸

0

Naja ich sehe das nicht differenziert. Handy und PC ist halt ein Teil des echten Lebens. Zu viel Konsum ist natürlich nicht gesund, ist aber mit allem so, ob bei Lebensmitteln, Hobbys oder oder...

Da ich ziemlich viel Zeit nicht am Bildschirm verbringe, weil ich ein Leben habe, was mich real fordert, kann ich da eher nicht mitreden.

Es gibt keine Realität, an der es sich zu halten lohnt.

Halten nicht, weil Realität ein Fluss ist. Aber surfen auf der Welle des echten Lebens statt gefangen sein im digitalen Kosmos des Absurden.

0

Was möchtest Du wissen?