Habe schulbuch verloren

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du wirst nicht der erste in der gesamten Geschichte deiner Schule sein, dem das passiert. Es wird dir nichts übrig bleiben, als zu sagen, was passiert ist, drumrum geht's nicht.

Wahrscheinlich wirst du (oder deine Eltern) das Buch ersetzen müssen, ist ja jetzt nicht die Welt.

Geh zu dem Lehrer/Angestellen bei dir in der Schule, der für die Schulbuchausleihe zuständig ist und frage ihn.

Vermutlich musst du das Buch einfach nur ersetzen. Bei uns passiert das häufiger mal und solange man das Buch ohne Murren ersetzt gibt es noch nicht einmal großen Ärger.

ABER: Such erst mal ordentlich, sonst ärgerst du dich nachher!

zum dementsprechenden Lehrer gehen und beichten, ganz einfach.

Wahrscheinlich wirst du dann das Buch bezahlen müssen. So wird es wenigstens bei unserer Schule gehandhabt.

Das wirst du dann bezahlen müssen, wenn du es nicht wiederfindest.

Dann kauf ein neues?Was erwartest du denn wenn jemand etwas von dem verliert was du ihm ausgeliehen hast?

kauf ein gebrauchtes über ebay oder so und wenn die fragen sag das war schon so du warst es nich usw

Was willste machen..? Zugeben das du es verloren hast..Ist doch kein Beinbruch.

Jeder kann mal etwas verlieren...

das verlorene Buch bezahlen

Am besten gestehst Du jetzt schon , dass Du es verloren hast ! Dann erfährst Du welche Konsequenzen es für Dich hat , und Du kannst Dich unbeschwert auf den Ferienbeginn freuen...

Ich könnte dir das Buch herzaubern, wie wärs?

Dann musst dus einfach bezahlen

Was möchtest Du wissen?