Habe einen Telefunken Flachbildfernseher. Er schaltet sich nach 30 Minuten aus und geht dann nicht mehr an. Was kann es sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann hast du im Menü sicher etwas aus versehen eingestellt und gespeichert !

Das könnte dann entweder die automatische Abschaltung auf Standby sein oder die Sleep Timer Funktion die man bei dir dann abgespeichert hat.

Du müsstest dann also ins Menü und da in die Kategorie ,, ZEIT " gehen und da mal sehen ob etwas ersichtlich ist.

Solltest du nichts finden bleibt dir noch eine Möglichkeit,du gehst wieder ins Menü und setzt den TV - in die Werkeinstellung zurück,dann musst du allerdings alles neu einstellen und programmieren.

Sleeptimer aktiv?

Leuchtet die StdBy Lampe?

Hast es mal komplett vom Strom getrennt?

Es kann sein, je nachdem wie lange er ausbleibt, das Elcos kaputt sind, dass der Fernseher "heiß" läuft, dass überspannung im Netzteil oder in einzelnen teilen sind im Fernseher und und dund.... Das kann so vieles sein..... Versuch mal zu googlen Telefunken "Modellbezeichnung" bekannte Probleme Vielleicht findest du ja was.

Was möchtest Du wissen?