Habe ein altes Haus gekauft oben wurde ca.2,00m der Scharnstein abgerissen war ein gemauerter.Will ihn jetz wieder aufbauen.Kann man Betonfertigteile auf den a?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Schornstein sollte möglichst im gleichen Querschnitt wieder erhöht werden. Das kann auch mit Betonfertigteilen geschehen, wenn diese danach witterungsbeständig verkleidet werden.

Nach der Erhöhung muss der erwählte Schornsteinfeger auch noch an die Schornsteinmündung rankommen.

Nehmen Sie bitte Kontakt zum örtlich zuständigen Schornsteinfegermeister auf bevor Sie mit dem erhöhen des Schornsteines beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das kann viel einfacher handhaben, indem man eine doppelwandige Schornsteinerhöhung auf den noch vorhandenen Kaminkopf aufdübelt. Ist in ein paar Stunden erledigt und die Kosten halten sich auch in Grenzen.
http://www.markenschornstein.de/Kaminerhoehung
Wichtig dabei, den vorhandenen Querschnitt nicht zu verengen. Sollte der sehr groß sein, kann in Absprache mit dem Schornsteinfegerbetrieb auch ein etwas kleiner in Frage kommen, soweit mur ein keiner Ofen angeschlossen werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?