Haaransatz rot rauswaschen?

4 Antworten

Ich habe meine Haare auch mal gefärbt und es war zu rot, aber wenn du deine Spitzen in Tee packst (hört sich zwar komisch an aber hilft) dann sollte die Farbe bisschen rausgehen, geht schneller als Haare waschen :)

Ich hab mir mal meine Haare braun gefärbt und das sah dann am Ansatz blöd aus. Im Internet hab ich gelesen, das man drei Esslöffel Zitronensaft mit etwa 300 ml Wasser vermischen soll. Die Mischung auf die Haare auftragen und ca. 25 Minuten einwirken lassen soll . Hat gut geklappt. Weiß aber nicht ob das auch bei roten Haaren geht....

Deswegen hier noch ein produkt, was meine Freundin mal benutzt hat und somit sie echt zufrieden war:

https://www.douglas.de/productbrand_M1030834.html?cpkey=zbGOzr6lCcGAGeGizYoSIdSBEpOO_IMiX3N34_Gn5lX2YQ-1leLxdbhcc0pwfDHd&wt_cc4=marin_bid&wt_cc1=&mkwid=s_dm&pcrid=354906292481&pkw=&pmt=&trac=de.01psh.goo.8788552640.821596757.72819548598.000000&gclid=Cj0KCQjw7ZL6BRCmARIsAH6XFDJsseOYmJjQGT1vBAS1w43j_jPZhhCCJwxf0mPJidLzOM6XIzfKTJ8aAhIfEALw_wcB

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was meinst du denn genau mit viel zu rot? Ist er röter als deine Längen? Hast du dir vorher schon mal die Haare gefärbt/blondiert, weshalb deine Längen eventuell geschädigt sein könnten?

In dem Fall würden sie die Farbe nämlich nicht ganz so gut annehmen wie dein Ansatz, da dieser höchstwahrscheinlich schon ein wenig rausgewachsen ist und neues Haar entblößt, welches in der Regel sowas viel besser annimmt, da es bisher unbehandelt ist.

Wenn du gefärbt hast wird es schwierig, da bleibt eigentlich nur abwarten.

Hast du getönt, wäscht sich die Farbe heraus.

Was möchtest Du wissen?