Haare stehen hinten ab?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich schätze mal, du hast da einen Wirbel. Allzu viel kannst du da nicht machen. Ich hab ein ähnliches Problem, es geht meistens, wenn ich mit Schaumfestiger föhne. Halte dabei den Föhn so nah wie möglich an den Haaransatz und streiche die Haare dann in die gewünschte Richtung. Anschließend mit Haarwachs, Haargel, Haarspray oder ähnlichem fixieren.
Viel mehr kann man da leider nicht machen.

Entweder mit Gel oder diese immer vorher waschen.

Haare nass machen und Mütze anziehen :D

Was möchtest Du wissen?