H3O+ gehalt in einer Molaren Salzsäure berechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

HCl ist 0,2 molar, das bedeutet 0,2 mol/l.

Da HCl eine starke Säure ist, nehmen wir an, dass sie vollständig zu H+ und Cl- dissoziiert. Also liegen nach Dissoziation 0,2 mol/l H+ Ionen vor.

Nun einfach mit dem Volumen multiplizieren, so dass sich dieses wegkürzt (dafür 15 ml in 0,015 l umrechnen):

0,2 mol/l * 0,015 l = 0,003 mol.

Es liegen 0,003 mol H+ bzw. H3O+ Ionen vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traxii
10.12.2015, 23:49

Dankeschön :) Sehr verständlich beschrieben und gut nachvollziehbar 

0

Was möchtest Du wissen?