Größerer Heizkörper nötig - Anschluss (Rohre aus dem Boden) immer nur außen möglich oder auch flexibel, z.B. "halbmittig"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Installiere an Stelle eines Heizkörpers vor der gesamten Außenwand eine Heizleiste:

http://www.radia-therm.de/index.php/einzelraumumruestung.html

Damit ist es egal, wo die Heizungsanschlüsse aus dem Fußboden vor der Außenwand kommen. Die Heizleiste wird mit einer Holzverkleidung abgedeckt und fällt damit im Raum nicht negativ auf. Das Wärmegefühl ist einzigartig.

Weitere Vorteile:

    Kurze Aufheizzeit weil kaum Bauteilmasse erwärmt werden muss
    Warme Füße weil "Kaltluftsee" auf dem Fußboden verhindert wird
    Gleiche Lufttemperatur unter der Decke wie über dem Fußboden durch einen hohen Anteil an Wärmestrahlung im Raum
    Keine „trockene Zentralheizungsluft“ wegen geringerer Staubumwälzung - Vorteil für Asthmatiker - kein allergischer Husten mehr
    Geringere Heizkosten durch trockene Wände mit höherem Dämmwert - keine Schimmelgefahr mehr durch Raumluftkondensatbildung
    freie Aufstellmöglichkeit für Möbel auch vor Außenwänden mit geringem Abstand vor der Heizleiste
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Heizkörper die die Anschlüsse in der Mitte haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aski24
23.11.2015, 21:32

Hmm, Mitte allein hilft leider auch nicht, bräuchte einen "flexiblen" Anschluss, sonst hätte ich das überschüssige Platzproblem statt rechts dann auf der linken Seite...;-)

0

Was möchtest Du wissen?