Grand Turismo Sport ohne PS-Plus spielen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst das plus Abo nicht um zu spielen und Fahrzeuge zu kaufen, eine Internet Verbindung reicht. Allerdings gibt es heute ziemliche Server Probleme. So das es sein kann das du nicht mit den Server verbunden bist und ohne ein Verbindung funktioniert da so gut wie nix. Also abwarten bis eine Server Verbindung da ist und dann spielen. Ansonsten kannst du es nur beim Game Stop als gebracht verkaufen. Lohnt sich meiner Meinung nach aber nicht. Da es zu wenig Geld gibt und an dem Spiel immer noch weiter gearbeitet wird um es zu verbessern.

Danke für die Antwort, das klingt ja sehr beruhigend. Sprich sobald die ihre Server im Griff haben kann ich auf den Fahrzeugshop zugreifen und auch speichern? Ich hoffe mal dass es stimmt und werde es morgen nochmal probieren.

0
@Deofhaew

Sobald die Server Problemlos laufen kann du Fahrzeuge kaufen und speichern. Geht bei mir auch und ich habe auch keine Plus Mitgliedschaft. Es hängt wirklich von ihren Server ab. Aber wann die Störungen haben kann dir keiner sagen. Ich weiß nur das sie jeden Mittwoch von 8 bis 9 nicht laufen,weil sie da Wartungsarbeiten haben.

0

Habe es grade noch einmal ausprobiert und es funktioniert!

0

Wer gleich so rum heult und die ganze Konsole kritisiert, sollte nichts mehr zocken und es an den Nagel hängen ! Zurück zum Kindergarten solltest du ja von selbst finden ,dort kannst du mit Bauklötzen spielen!

Hallo,

deine stumpfen, beleidigenden Aussagen sind weder intelligent, noch bewirken sie viel, sprich: unterlass sie doch bitte einfach. "Oder besser: Gibt es eine möglichkeit auch ohne PlayStation Plus an die anderen Fahrzeuge zu kommen und das Spiel zu speichern?" - Allein diese Aussage sollte zeigen, dass ich nicht nur rumheule, wie du sagst, sondern nach einer Lösung suche. Seit Jahren spiele ich auf dem PC und das auch mit "Erfolg", sofern man virtuelle Fortschritte als solchen bezeichnen kann.

Neben GTSport habe ich noch Star Wars Battlefront 2 (PC) bekommen, welches einen 60 GB Download benötigt. Grand Turismo Sport benötigt einen Download von 16 GB. Ich starte beide Downloads zur etwas gleichen Zeit, mit LAN-Kabeln (Baugleich) am selben Router. Komischerweise war der PC mit der bald 4-fachen Downloadmenge nur wenige Minuten später fertig.

Online spielen geht auf dem PC kostenlos, während ich auf der Konsole ~60 Euro dafür zahlen soll.

Während für die Konsole Grafikauflösungen heruntergesdchraubt werden und die Bps auf 30 begrenzt sind, damit die Spiele überhaupt laufen, kann ich auf dem PC die höchsten Auflösungen in FullHD problemlos zocken kann, bei mehr als 30 Bps. (Besonders aufgefallen ist es mir, da ich SWBF für PC und für PS4 habe)

PC-Spiele sind im Einzelhandel meist preiswerter (einfach mal Playstation-Spiele und PC-Spiele preistechnisch im Einzelhandel vergleichen) zu haben und es gibt eine größere Auswahl an Spielen. Auch gibt es bei Steam und Origin wesentlich mehr und bessere Angebote, als im Playstation Online-Laden.

Die PlayStation wird oft sehr warm, was nach meinem Wissen nicht so toll ist und eigentlich nicht sein sollte, wenn die Spiele extra auf das Gerät abgestimmt sind.

Den PC kann man (meistens) beliebig aufrüsten und wesentlich individueller anpassen, das rechne ich der Konsole aber nicht negativ an, da diese dafür nicht gedacht ist, bzw. es eig. nicht nötig ist.

Auch sollen die Anticheats bei PCs besser sein, was ich jedoch nur so am Rande einer PC-PlayStation-Diskussion mitbekommen habe und aufgrund zu geringer Kentnisse nicht belegen oder widerlegen kann.

Für mich hat die Konsole eigentlich nur einen entscheidenen Vorteil: Man kann viele Spiele im Splittscreen mit Freunden spielen, was am PC immer seltene bzw. fast gar nicht mehr möglich ist.

Die Playstation hat bei mir öfters Probleme gemacht, welche ich auf dem PC nie oder wesentlich seltener hatte. Oben stehen so die Hauptgründe, welche mir spontan eingefallen sind. Wenn du möchtest kannst du ja gern versuchen mich eines besseren zu belehren. Aber nach meiner aktuellen Meinung würde ich keine neue PlayStation mehr kaufen. Und das obwohl ich bisher von Sony-Produkten immer sehr überzeugt war.

PS: Mit der Bezeichnung Konsole beziehe ich mich hier auf die PlayStation, mit XBOX habe ich kaum Erfahrung.

Liebe Grüße und ein schönes (rest) Weihnachtsfest

0

Was möchtest Du wissen?