Gran Canaria - heimatlose Katzen

8 Antworten

das beste was man tun kann damit die Katzen sich nicht so stark vermehren wäre so viele wie möglich einfangen und kastrieren. sonst kann man ihnen nur Futter oder Wasser hinstellen.manchmal wird das gemacht um sie für eine Kastration einzufangen Katzen haben aber gut Sinne und lassen sich nicht einfach so von Wellen mitreißen . Katzen können sich sehr schnell vermehren. darum wäre es am besten die Tiere zu kastrieren. immer noch besser als streunende Tier haufenweise zu töten z B vergiften oder Vergasen.

Da hast Du Recht, aber die Sitten sind überall anders. Dich macht es fertig die Tiere so elend und dünn zu sehen, der nächste macht Urlaub in einem Dritt-Welt-Land und kommt mit hungernden Kinder in Kontakt. Auch bei uns ist nicht alles doll. Wenn Du etwas verändern wíllst, dann fang in Deiner Heimat an. Ob finanziell oder auch aktiv der Tierschutz hier braucht Hilfe jeder Art. Auf den Cànaren kannst Du nicht viel machen. Füttern ist nicht gut, wenn Du wieder wegfliegst haben sie sich daran gewöhnt und müssen noch stärker mit dem Hunger kämpfen und mitnehmen kann man sie ja auch nicht. Trotzdem toll, dass Du die Augen nicht verschließt. Genieße trotz alledem Deinen Urlaub.

Also erst mal, keine Katze der Welt würde sich von Wellen im Meer mitreissen lassen und sollte es doch mal passieren, können Katzen notfalls auch kurze Strecken schwimmen, ansonsten bringt das Muttertier in der Regel den Katzen schon als Babies bei, wie sie sich zu verhalten haben, damit sowas nicht geschieht.

Es gibt immer Menschen, die sich um die Katzen kümmern und meist sind es solche, die selber kaum genug zum Leben haben. Das alles kann ich Dir aus meiner eigenen Erfahrung sagen, denn meine Mamikatze kam als Strassenkatze auf die Welt und sie hat ihren Babies beigebracht, dass man zwar unter nem stehenden Auto gut rumliegen kann, aber sobald der dazu gehörige Mensch erscheint, man besser die Flucht ergreift. Weiter hat sie ihren Babies beigebracht, dass mann meeresfrische Fische auch gut von den Fischern betteln kann, was meine fast täglich auch tun, aber sie gehen dafür sicher nicht ins Wasser.

Auch hier gibt es ziemlich viele Strassenkatzen, die von lieben Menschen gefüttert werden, und sogar im Notfall auch mal zum Tierarzt gebracht werden. Leider gibt es hier auch immer wieder "neue" Katzen, weil so tierliebe Menschen sie in die Ferien mitbringen und dann meistens und leider immer unkastriert, einfach vergessen, wo sie sich dann natürlich auch kräftig vermehren und da diese Katzen auch noch sehr scheu werden, kann man sie selten auch mal kastrieren lassen. In Italien sind die Tierschutzverbände doch noch etwas fortschrittlicher als hier und so werden gerade da immer mal wieder Katzen kastriert, was hier leider noch nicht der Fall ist.

Wo ist eine Dialyse in Gran Canaria?

Weis jemand wo in den folgenden Orten eine Dialyse ist San Augustin, Playa del Ingles, Maspalomas und Meloneras. War vielleicht schon jemand da, verstehen die Deutsch?! Was ist zu empfehlen?

...zur Frage

Gran Canaria: Norden oder Süden?

Was lohnt sich besser? - Unterhaltung/Night Life - Hotels - Sehenswertes - Natur - Aktivitäten - Restaurants/Bars .....

Danke für eure Antworten:)

...zur Frage

Gran Canaria Wetter?

Hey, war jemand vielleicht letztes Jahr auf Gran Canaria / Playa del Ingles und kann mir vielleicht sagen wie dort das Wetter ist bzw ob es warm oder eher kälter ist? Wir fliegen am 08.07 und hätten schon gerne 26 Grad🙃

...zur Frage

Sparkasse in Playa del Ingles (Gran Canaria)

Hallo,

weiß jemand von euch, ob es in Playa del Ingles oder Maspalomas (Gran Canaria) eine Sparkassenfiliale gibt? Ich habe mir von meiner Rezeption sagen lassen, dass es eine im Yumbo-Center gibt aber ich kann das nicht ganz glauben. Danke im voraus,

lg

...zur Frage

Urlaub in Gran Canaria - Playa del Inglés

hey,

wir fahren insgesamt zu dritt anfang juni nach gran canaria in den urlaub, um genau zu sein nach playa del inglés in das il rondo aparthotel

und ich wollte mal nachfragen ob ihr da schon erfahrungen gemacht habt und wie ihr gran canaria findet und was man dort noch alles machen könnte.

...zur Frage

Schlangen auf den kanarischen Inseln?

Hallo liebe commuity :) Wie ich gehört habe gibt es auf den Kanarischen Inseln keine Schlangen. Als ich es aber gegooglt habe, habe ich ergebisse von "Schlangenplage" bis zu "keine einzige" Wie sieht es denn jetzt dort wirklich aus ? Gibt es nun schlangen? Wenn ja sind dass wasserschlangen?

Vorallen interessiere ich mich für die Inseln : Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa :) Vielen lieben Dank jetzt schon

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?