Grafikkarte Empfohlene Systemleistung Watt was genau ist damit gemeint?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hinter der Empfohlenen Systemvoraussetzung stehen alle wichtigen Punkte, die Dein Rechner bieten sollte, um diese Grafikkarte nutzen zu können.

Wenn weiter nichts wichtig ist als die Leistung, dann steht auch nur diese dahinter.

430 Watt ist inzwischen, selbst bei einer nicht so großen Grafikkarte, recht knapp bemessen.

Beim Netzgerät würde ich als letztes sparen und lieber immer noch etwas an Reserve oben draufgeben.

Merke, ein Netzgerät verbraucht nicht was an Leistung draufsteht, sondern was Du abnimmst plus etwas Verlustleistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eneking
30.08.2016, 08:00

aso verstehe also da steht

Leistungsaufnahme der Grafikkarte 250 watt

Empfohlene Systemleistung 600 Watt

1

Also ich hab ein 450W Marken Netzteil Und damit versorg ich meine r9 390, die ohne Ende Strom zieht. Ein Haswell i5 CPU und 4 Fesplatten... Ich wage zu bezweifeln das es Irgendeine neue GPU gibt die mehr verbraucht als meine 390. Um deine Frage zu beantworten solange du ein gutes 430W Netzteil hast und am besten kein fx 9590 Prozessor hast werden dir deine 430W reichen wenn du vorhast nur eine neue GPU zu kaufen. Vorausgesetzt du hast ein gutes Netzteil. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eneking
30.08.2016, 08:03

Ok also ich hab nen nvidia geforce gtx 970 GDDR5 4GB drinne hab grad in amazon geschaut die hat 500 watt

0

nenne alle Hardware, incl. Exakte Grafikkarten-Bezeichnung & exakte Bezeichnung des Netzteils

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher sollen wir das wissen wenn du weder die Grafikkarte, noch deine Hardware plus Marke und Modell das Netzteils nennst? 

Prinzipiell setzen die Hersteller die Leistung des Netzteils höher an, weil viele in ihren Rechnern billige China-Böller verbaut haben, wo dann ein 600 Watt Netzteil gerade einmal die Leistung eines 400 Watt Markennetzteils erreicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eneking
30.08.2016, 08:11

Mein PC ist ein Medion Erazer X5315 G Intel Core i7-6700

Prozessorgeschwindigkeit 3,4 GHz 8MB Intel Smart Cache Intel Turbo Boost
Technik 2.0 und Intel Hyper-Threading-Technik

16 GB DDR4 Arbeitsspeicher 2TB Festplatte 256 GB SSD Nvidia Geforce GTX 970 4 GB GDDR5

Mainboard

Chipsatz: Intel H110



Mainboard-Hersteller: Elitegroup


Mainboard-Formfaktor: µATX



Prozessorsockel: Socket 1151
0

Das heisst der empfiehlt dir 600 Watt der Graka zu geben weil 430 vllt nicht reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eneking
30.08.2016, 07:42

ok was kann ich dagegen machen ?

0
Kommentar von KingSeyfoisback
30.08.2016, 07:43

Besseres Netzteil bzw Netzteil mit mehr power

1
Kommentar von KingSeyfoisback
30.08.2016, 07:45

Ja dann guck wv die braucht rechne das mit anderen Komponenten zusammen und Kauf dir dem entsprechend ein Netzteil

0

Was möchtest Du wissen?