Googlemail: wie lange bleiben die Emails im Posteingang erhalten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann solltest Du ein E-Mail-Programm wie Thunderbirdf verwenden und mit dem die MAils runterladen.

Die Mails werden aus Platzgründen nach einer gewissen Zeit gelöscht. Da kannst bei Online-Konten nichts machen.

vielen Dank

0

also nochmal: die bleiben da drin, bis du sie selbst löscht. also keine sorgen.

Das ist falsch.

Spätestens wenn das Konto voll ist, rutschen bei einem neueingang die ältesten Mails raus!

Das Konto hat nur eiun gewisses Limit!

0
@crazyrat

okay, dann bin ich mal vorsichtig und lege ein Thunderbird an...

0
@crazyrat

Im Prinzip hast du recht, crazyrat. Aber wie viele eMails muss man haben bis man die knapp 7,5 GB verbraucht hat?

0
@crazyrat

bring du mal 7200 MB mit mails voll, das möcht ihc sehen. ich nutze googlemail seit 4 jahren sehr regelmäßig und hab noch nicht 10 % voll.

0

Was möchtest Du wissen?